Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 22. Sep 2021 13:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ungewöhnliche Aspes Navaho
BeitragVerfasst: 28. Nov 2011 10:49 
Offline

Registriert: 1. Jun 2011 20:32
Beiträge: 292
Gestern habe ich beim Surfen im Netz die Aspes Navaho RCA 50 gefunden. Hier ist der Link. Ich meine die Maschine mit dem blauen Tank:
http://www.srcf.fr/forum/t2220-Documentation-ASPES.html

Als Motor ist offensichtlich ein Minarelli GL-1 Automatik-Motor verbaut, wie er vor allem bei Kinder Mopeds verwendet wurde (z.B. bei einigen Italjets und Macal). Super lahmer Anzug, einmal auf Touren geht es dann.

Den blauen Kunstofftank habe ich auch noch nie gesehen, ich kenne zwar die blauen GFK-Tanks, aber den hier nicht. Ich finde der sieht klasse aus. Allerdings steht neben dem Bild, dass das Moped nur in Rot und Schwarz gab, war vielleicht eine einmalige Geschichte.

Die Seitendeckel sind anders als die normalen Seitendeckel.

Auch die Schwinge sieht anders aus.

Habe so eine Aspes schon mal bei leboncoin.fr in mäßigem Zustand gesehen. Wurde dort für 250,-€ angeboten, aber ich hielt sie für total verbastelt. Naja, wäre eh zu weit weg gewesen.

Wie findet ihr die? Wer weiß mehr? Wer hat Bilder?

Gruß,
Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungewöhnliche Aspes Navaho
BeitragVerfasst: 15. Mär 2013 10:29 
Offline

Registriert: 1. Jun 2011 20:32
Beiträge: 292
Hier wird gerade so eine Automatik-Aspes angeboten. Echt schräg:
http://www.leboncoin.fr/motos/446250275.htm?ca=1_s


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungewöhnliche Aspes Navaho
BeitragVerfasst: 15. Mär 2013 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4239
Wohnort: Bensheim
Ähhh hat das Ding jetzt Automatik oder doch Schaltung?

Denn an der linek Seite sind zwei Hebel? Bremse und Kupplung oder.....?????


Ciao
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungewöhnliche Aspes Navaho
BeitragVerfasst: 15. Mär 2013 12:27 
Offline

Registriert: 1. Jun 2011 20:32
Beiträge: 292
Aus meiner Sicht ist das der Minarelli-Automatik-Motor. Der eine Hebel ist dann die Hinterradbremse (im Prospekt sehe ich auch keinen Fußbremshebel) und der andere könnte ein Dekompressionshebel sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungewöhnliche Aspes Navaho
BeitragVerfasst: 15. Mär 2013 20:38 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1850
Das Dingen ist einfach interessant. Es sieht fast aus wie alle anderen Navahos, ist aber an allen Ecken anders, wenn man mal genau hinschaut.

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungewöhnliche Aspes Navaho
BeitragVerfasst: 20. Mär 2013 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Dez 2011 00:16
Beiträge: 188
Wohnort: Hemsbach
Der blaue Tank aus dem Prospekt würd mich interessieren. Findet man leider nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungewöhnliche Aspes Navaho
BeitragVerfasst: 26. Jul 2021 17:49 
Offline

Registriert: 1. Jun 2011 20:32
Beiträge: 292
Jahre später habe ich mal wieder eine gesichtet. Toller Zustand für den Preis, aber ein paar Plastik Fehlteile : https://www.leboncoin.fr/motos/20117440 ... 4051296304


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de