Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2022 01:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 9. Jan 2020 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mär 2015 14:23
Beiträge: 263
Wohnort: Richelbach bei Miltenberg
Hi Dirk,
danke euch zwei für die Infos. Das hilft mir schon mal gut weiter. Wenn die Feder im Kurbelraum ihren Weg sucht geht das wohl auch nicht mit Materialschaden ab :KW, ärgerlich.

Danke und Gruß
Tobias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 9. Jan 2020 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4462
Wohnort: Bensheim
Sorry, die Frage erst jetzt gesehen.

Ich zitiere mal aus den Texten eines Siri Herstellers:

Bei Druckunterschieden zwischen den durch die Dichtung getrennten Bereichen sollte die offene Seite des Dichtrings dem Bereich mit höherem Druck zugewandt sein. Die Dichtlippe wird dann durch den Druckunterschied an die Welle gedrückt. Im umgedrehten Fall kann die Dichtlippe gegen die Federkraft von der Welle weggedrückt werden. Die Dichtwirkung geht dann verloren.“


Damit sollte jetzt jedem klar sein wie und wieso ein Siri bei Mopeds mit der Feder zum KW Raum hin montiert werden muss. Hab es auch noch nie anders gesehen.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 9. Jan 2020 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mär 2015 14:23
Beiträge: 263
Wohnort: Richelbach bei Miltenberg
Hi,
danke, so war bisher auch mein Verständnis, aber man hat ja schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen. Dann fummel ich das mal so wieder zusammen und werde berichten. Irgendwann hab ich das Moped auch mal fertig :-)

Gruß Tobias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Jan 2020 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 09:27
Beiträge: 171
Wohnort: Bornheim
@ Aspes Kalle

nur der vollständigkeit halber...


Dateianhänge:
am6siri.jpg
am6siri.jpg [ 87.83 KiB | 3365-mal betrachtet ]

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Jan 2020 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4462
Wohnort: Bensheim
Kotte, das mit dem AM6 hab ich nicht angezweifelt und du hast es ja hier auch noch mal dokumentiert.

Hab aber ehrlich gesagt, keine Idee warum das so sein soll/muss.

Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Jan 2020 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 09:27
Beiträge: 171
Wohnort: Bornheim
Verstehen tu ich das auch nicht, aber beim ersten Motor den ich gemacht habe, da wusste ich das nicht und promt hat der Getriebe Öl gefressen...

Wiess nicht ob es noch andere Motoren gibt, bei denen das auch so ist.

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 4. Feb 2020 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mär 2015 14:23
Beiträge: 263
Wohnort: Richelbach bei Miltenberg
Hi,
ich hab endlich mal meinen Motor vermessen, dabei kam unter Berücksichtigung von 3/10 Dichtung folgendes raus:

Kurbelwelle: 2/10 Luft
Kupplungswelle (Luft in den Gehäusehälften): 1/10
Schaltwalze: 7/10 Luft
Schaltwelle: 5/10 Luft

Getriebeausgangswelle: 1,05mm Luft

Letztere wird in der Montageanleitung mit 1-2/10 angegeben. Die Schaltwalze hat ja auch deftig Luft. Schalten ließ sich das Moped aber ganz gut. Die Getriebeausgangswelle würde ich noch mittels Abscherscheiben anpassen. Den Rest würde ich so belassen. Für die anderen Wellen ist in den Anleitungen nur die Dicke der Abscherscheiben angegeben, nicht die Gesamtlänge.

Was meint ihr dazu?

Gruß Tobias

P.S. zu allem Unheil ist mir noch eine DKW Hummel von 1957 zugeflogen, die liegt auch schon in Teilen und sandgestrahlt hier und wartet auf weitere Zuwendung. Die hätte ich mir echt schenken können, aber wenn man bei ebay auf etwas bietet, muß man damit rechnen es zu erhalten :-). Und nu muß die auch auf die Beine. War ohne Papiere. Bei Audi sonntags direkt beantragt, mittwochs waren sie da. Ohne Gedöns für 25 Euro.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 4. Feb 2020 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4462
Wohnort: Bensheim
Tobias hat geschrieben:
…. War ohne Papiere. Bei Audi sonntags direkt beantragt, mittwochs waren sie da. Ohne Gedöns für 25 Euro.



Wow das nenne ich Service! ::-


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 4. Feb 2020 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mär 2015 14:23
Beiträge: 263
Wohnort: Richelbach bei Miltenberg
Ja, und das kurz vor Weihnachten :-)

An der Schaltwalze hab ich die falschen Scheiben beigelegt, da bekomme ich nochmal 4/10 weniger, dann sieht das auch gut aus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 7. Feb 2020 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mär 2015 14:23
Beiträge: 263
Wohnort: Richelbach bei Miltenberg
Moin,
das arme Motörchen :-). Ich hoffe, daß der alte P6 jetzt bald endlich friedlich vor sich hinschnurrt. Gestern das gute Stück wieder zusammengebaut, als ich den Kupplungsdeckel festschrauben wollte, hatte eine Schraube keinen Grip mehr. Komisch, ging doch vorher noch. Gekuckt, aha, ein zerbröselter Gewindeeinsatz kam zum Vorschein :o . Bei genauerer Betrachtung der anderen Löcher kamen noch drei weitere reparierte Gewinde zum Vorschein. Also das Moped hatte echt ein schwieriges Vorleben :-).
Hab jetzt mal so Einsätze bestellt, schlimmstenfalls könnte man mit M7 evtl. improvisieren.

Gruß Tobias


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de