Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 24. Jan 2022 10:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
Den Beitrag hier kennst du?

:gu Lichtschalter

Ansonsten sauber Löcher in den Lenker zur Befestigung. Musste bisher noch keine zusätzliche Masseverbindung zum Lenker vorn3hmen.


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 09:08 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 19:46
Beiträge: 473
Das ist kein alter Schalter wo gebohrt werden muss, der ist zweiteilig. Die eigentliche Halterung sitzt schon am Lenker. wo man den Schalter nur noch aufschraubt.
Aber das mit der Masse habe ich gar nicht bedacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 09:11 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 19:46
Beiträge: 473
Hier mal ein Bild...


Dateianhänge:
CEV9610.jpg
CEV9610.jpg [ 13.58 KiB | 2614-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
Hier ein altes Bild von mir mit der Anschlußbelegung, da ist die Masse über das braune Kabel und nicht über den Lenker geregelt.

Dateianhang:
20C8CB8A-8C7C-4AAF-93DF-A3974AB0432C.jpeg
20C8CB8A-8C7C-4AAF-93DF-A3974AB0432C.jpeg [ 107.24 KiB | 2610-mal betrachtet ]



Braun = Masse
Gelb = Rücklicht = 1
Blau = Fernlicht = 2
Weiß = Lichtstrom vom Motor = 3
? Nicht zu sehen = Abblendlicht = 4
Rot = Stop = 5
Gelb/schwarz = Hupe = 6


Mit nem Meßgerät mit Durchgangsprüfung kann du das jetzt bei dir überprüfen.

Stop und Hupe schließen immer zu auf Masse.


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 16:39 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 19:46
Beiträge: 473
Ich stehe auf der Leitung... :?:

@ Kalle: sollte der Killschalter nicht schw./gelb sein

Laut Schaltplan gehen zum Lichtschalter folgende Kabel...
- Weiß von der Frontleuchte
- Blau und Braun von der Hupe
- Rot von der Zündspule C

- das weiße Kabel von der Maschine an das gelbe Kabel vom Lichtschalter Nr. 1
- das rote Kabel von der Maschine an das schw./gelbe vom Lichtschalter Nr. 6
- das blaue (ist bei mir grün) Kabel von der Maschine an das rote vom Lichtschalter Nr. 5
- das braune Kabel von der Maschine an das weiße Kabel vom Lichtschalter Nr. 3

Muss ich das Massekabel vom Lichtschalter separat zur Masse an der Maschine führen....?

Das Licht funktioniert einwandfrei.
Aus = Licht aus
Abblendlicht = beide Lampen an.
Fernlicht = beide Lampen an.


Dateianhänge:
CEV9610_2.jpg
CEV9610_2.jpg [ 39.7 KiB | 2594-mal betrachtet ]
Mein Schalter.JPG
Mein Schalter.JPG [ 164.38 KiB | 2594-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
Ja du hast recht, bei deinem müssen rot und schwarz/gelb getauscht sein, es gibt tatsächlich unterschiedliche Schalter. Mal ist die Hupe Links, mal rechts. War mir vorher gar nicht so bewusst, wieder was dazu gelernt :roll:

Dateianhang:
EDD51FF7-F359-41A1-AFF5-27474244C956.jpeg
EDD51FF7-F359-41A1-AFF5-27474244C956.jpeg [ 163.05 KiB | 2591-mal betrachtet ]


Dateianhang:
926C2EE3-D856-46CB-80FB-220AD7235682.jpeg
926C2EE3-D856-46CB-80FB-220AD7235682.jpeg [ 107.24 KiB | 2591-mal betrachtet ]




Welche Farben du am Moped hast, ist erst mal egal.

Wichtig das Lichtkabel vom Motor kommt an dein weißes Kabel von Schalter.

Rot kommt von Klemme C der RE1 Zündspule,

Die Hupe bekommt Strom vom gleichen Kabel wie das welches an das weiße Kabel vom Schalter geht. Es liegt also permanent Saft an der Hupe. Hupen tut es erst wenn der Kreislauf zur Masse geschlossen ist.

Masse holst du dir einfach an der Klemme mit den drei Balken an der RE1 (also nicht C oder G)


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 18:01 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 19:46
Beiträge: 473
So hab es jetzt mal wie beschrieben angeschlossen.

"
- das weiße Kabel von der Maschine an das gelbe Kabel vom Lichtschalter Nr. 1
- das rote Kabel von der Maschine an das schw./gelbe vom Lichtschalter Nr. 6
- das blaue (ist bei mir grün) Kabel von der Maschine an das rote vom Lichtschalter Nr. 5
- das braune Kabel von der Maschine an das weiße Kabel vom Lichtschalter Nr. 3

"
Und ein ein separates Massekabel verlegt, dann funktioniert der Killschalter, aber nicht die Hupe...?
Wenn ich die Hupe betätige flackert das Licht...?

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, aber es wird irgendwann.

Gruss Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 18:35
Beiträge: 471
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Die Funktion und Lautstärke der Hupe ist bei mir teilweise stark drehzahlabhängig, von daher wundert es mich nicht, wenn das Licht beim Betätigen der noch stummen Hupe anfängt zu flackern

Grüße Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 18:12 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 19:46
Beiträge: 473
...dann hab ich jetzt ja eigentlich alles richtig angeschlossen.
Vielleicht ist die Hupe auch defekt, werde morgen mal eine andere probieren.


:dank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt nicht an...
BeitragVerfasst: 21. Apr 2020 18:58 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 12:19
Beiträge: 1911
Wohnort: Opladen
Hast du ne Brücke zum Licht? Blankes Kabel von der Hupe an Licht-PIN?

Hupe und Licht unterscheiden sich nur von der Farbe. Insofern der Pin unter dem Taster immer der Farbe / Funktion zugeordnet.

Hast du ne neue Hupe? Dann muss das ne Wechselstromschnarre sein. Gibt heute neu meist Gleichstromhupen. Die funktionieren aber bei unseren Wechselstromgeneratoren nur, wenn du eine Gleichrichterdiode in den Stromkreis einlötest.
Hat deine Zündung drei Spulen, oder zwei?

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de