Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 25. Jan 2022 03:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 15. Aug 2021 14:31 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 12:19
Beiträge: 1911
Wohnort: Opladen
Immer das gleiche leidige Thema mit der Abstimmerei. Es verfolgt mich...

80cc Zylinder wie MC geportet
Ich habe einen neuen 28er mit folgendem Auslieferungssetup:

HD 105
ND 55
Zerstäuber 264
Nadel x02 2. Kerbe
Schwimmerventil 200

Fährt nicht sehr harmonisch
Deshalb die Frage, wie sind eure Setups?

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 15. Aug 2021 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
Ronco hat geschrieben:

Fährt nicht sehr harmonisch




Was macht sie denn bzw. was macht sie nicht?

Du musst deinen Vergaser auf deinen Zylinder, deinen Luftfilterdurchsatz und deine Auspuffanlage abstimmen. Grund setup stimmt ja schon mal, evtl. 40 Leerlaufdüse statt 55.

Aber in welchem Drehzahlbereich macht sie was? Beim gasgeben oder im Schiebebetrieb?

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 16. Aug 2021 08:08 
Offline

Registriert: 12. Aug 2012 17:21
Beiträge: 139
Wohnort: Lampertheim
Meiner Meinung nach sehr hilfreich und gut erklärt .:
https://www.scooter-prosports.com/cms,v ... -abstimmen

_________________
Montag Morgen 10 nach 8 und die Woche will kein Ende nehmen...ppfffftt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 16. Aug 2021 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
lackaffe hat geschrieben:
Meiner Meinung nach sehr hilfreich und gut erklärt .:
https://www.scooter-prosports.com/cms,v ... -abstimmen


::- sehr schöne Anleitung!


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 16. Aug 2021 22:16 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 12:19
Beiträge: 1911
Wohnort: Opladen
Beim Beschleunigten stellt sich bei ca. Viertelgas ein Nebengeräusch, wie ein Knattern. Beim Ausbeschleunigen setzt der Motor aus. Dann muss Gas wieder etwas zurückgenommen werden.

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 17. Aug 2021 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
Zuwenig Sprit, Nadel höher (also Clip tiefer) hängen.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 17. Aug 2021 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2020 14:52
Beiträge: 164
Ich habe mich beim Abstimmen, auch nach dem Durchlesen aller greifbaren Infos, mit der Interpretation der einzelnen Anomalien auch sehr schwer getan.
Manche beschriebenen Effekte von zuviel Sprit / zu fett und zu wenig bzw. zu mager, fühlten sich je nach Fahrsituation (Berg/Ebene/...) für mich ähnlich an.

Wirklich geholfen hat mir der Griff zum Choke. Wenn es in der Situation direkt besser wurde, war ich zu mager und arbeite dann weiter Richtung fett.
Wurde es noch schlimmer, dann halt umgekehrt.

Und das Kerzenbild hat mir geholfen. Vom Fahrgefühl meinte ich, dass ich in die richtige Richtung arbeitete, bis ich die Kerze kontrollierte. Elektrode hatte Schmelzperlen oder war sogar abgeschmolzen! Also wieder in die andere Richtung.
Dateianhang:
aspfrm_59.jpg
aspfrm_59.jpg [ 433.44 KiB | 853-mal betrachtet ]


Aber so wie Du es schilderst, bin ich bei Kalle. In diesem Bereich muss es fetter werden.

Viel Erfolg!
Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 17. Aug 2021 10:49 
Offline

Registriert: 12. Aug 2012 17:21
Beiträge: 139
Wohnort: Lampertheim
Aspes Kalle hat geschrieben:
Zuwenig Sprit, Nadel höher (also Clip tiefer) hängen.

Kalle

" Klugscheissermodus on": Die Nadel hat bei Vollast (fast) keinen Einfluß mehr auf die Spritmenge. "Klugscheissermodus off"

_________________
Montag Morgen 10 nach 8 und die Woche will kein Ende nehmen...ppfffftt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 17. Aug 2021 10:52 
Offline

Registriert: 12. Aug 2012 17:21
Beiträge: 139
Wohnort: Lampertheim
Dateianhang:
d98be7c0-7e1d-4401-b2bd-b45824b8e32a.JPG
d98be7c0-7e1d-4401-b2bd-b45824b8e32a.JPG [ 94.7 KiB | 848-mal betrachtet ]
Da kann ich mit angeben....

_________________
Montag Morgen 10 nach 8 und die Woche will kein Ende nehmen...ppfffftt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PHBh 28 Setup
BeitragVerfasst: 17. Aug 2021 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
lackaffe hat geschrieben:
Aspes Kalle hat geschrieben:
Zuwenig Sprit, Nadel höher (also Clip tiefer) hängen.

Kalle

" Klugscheissermodus on": Die Nadel hat bei Vollast (fast) keinen Einfluß mehr auf die Spritmenge. "Klugscheissermodus off"


Er hat bei Viertelgas ein knattern, das ist Nadel!

Ronco hat geschrieben:
Beim Beschleunigten stellt sich bei ca. Viertelgas ein Nebengeräusch, wie ein Knattern. Beim Ausbeschleunigen setzt der Motor aus. Dann muss Gas wieder etwas zurückgenommen werden.


Hauptdüse wirkt von 3/4 bis Vollgas. Kann jetzt nicht genau sagen was mit „Ausbeschleunigen“ gemeint ist.

Ist dann noch Beschleunigung < 3/4 Gas, dann wieder Nadel.

Vollgas, dann wäre Düse zu klein, sollte aber auch die Kerze zeigen.

Ziel muss ne Hardy Düse sein! ::-

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de