Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 17. Mai 2022 09:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 8. Mai 2021 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Jun 2013 15:40
Beiträge: 451
Wohnort: Würzburg
Noch ein Tipp, wer über den Farbton die letzte Wahrheit wissen müsste:

www.oldcross.com in Italien ist ein (leider nicht billiger) Restaurator für Marzocchi-Dämpfer. Hat auch in Novegro immer einen größeren Stand (vom großen Baum vor dem Haupteingang aus gesehen gleich links).

Der sollte es eigentlich genau wissen. Aber dennoch bleibe ich dabei, dass es RAL 1020 sein müsste, denn nach meiner Kenntnis war es original kein Metallic-Ton.

Richtig ist natürlich, dass es zu der damaligen Zeit auch ähnliche Farbtöne mit Metalic-Effekt gab (z.B. bei frühen WP-Dämpfern oder Corte-Cosso). Auch andere Gabelhersteller hatten, wenn ich es richtig sehe, Tauchrohre in einem Farbton, der zwischen diesem Gelboliv und Gold lag (Villa u.a.).

_________________
Mainfranken: Klöß, sonst nix!
KTM | KAWASAKI | ASPES | BETA
www.ENDURO-CLASSIC.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 8. Mai 2021 12:16 
Offline

Registriert: 1. Sep 2014 18:33
Beiträge: 59
Hallo,

hier der Vergleich. Auf den Photos wirkt der org. Farbton eher in Richtung Gold.

rechts RAL1020, links original

Wenn ich die angemischte Farbe habe, stelle ich den Vergleich mit dem org. Farbton ein.

VG,
Ulli


Dateianhänge:
Marzocchi-Farbvergleich.jpg
Marzocchi-Farbvergleich.jpg [ 153.92 KiB | 1316-mal betrachtet ]
Marzocchi-Farbvergleich.jpg
Marzocchi-Farbvergleich.jpg [ 153.92 KiB | 1316-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 8. Mai 2021 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 478
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Moin Jung`s,

hab seinerzeit die Tauchrohre meiner Ancillotti in RAL 1020 pulvern lassen.

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
IMG_8615.jpg
IMG_8615.jpg [ 162.1 KiB | 1313-mal betrachtet ]
IMG_8616.jpg
IMG_8616.jpg [ 157.74 KiB | 1313-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 8. Mai 2021 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
Frigerio hat geschrieben:
Hallo,

hier der Vergleich. Auf den Photos wirkt der org. Farbton eher in Richtung Gold.

rechts RAL1020, links original

Wenn ich die angemischte Farbe habe, stelle ich den Vergleich mit dem org. Farbton ein.

VG,
Ulli


:? Also ich hätte jetzt gedacht Rechts wäre Original, da ein paar Kratzer dran sind! :roll:

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 8. Mai 2021 16:03 
Offline

Registriert: 1. Sep 2014 18:33
Beiträge: 59
Hallo,
uups, stimmt natürlich. Links RAL1020 und rechts original.

VG,
Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 8. Mai 2021 17:21 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 644
Wohnort: Hannover
sieht nach Bronze aus der Farbton, in dem werden gerne bei Alfas die Zylinderköpfe gepulvert.

Gruß Hans


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 8. Mai 2021 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
Ulli, wenn du den Farbton nachmachen lässt sag mal was das ist, gefällt mir nämlich besser wie RAL 1020.

Obwohl ich heute mal den Farbfächer drangehalten habe und das recht gut hinkommt. Aber die Gori Gabel ist auch schon arg abgeribbelt. :(

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 8. Mai 2021 20:58 
Offline

Registriert: 1. Sep 2014 18:33
Beiträge: 59
klar kann ich machen.

VG,
Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 13. Mai 2021 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
So heute morgen ein wenig Kleinzeug an der Gori gemacht.

Das untere Kegelrollenlager dünn geschliffen, sodass es beim hochschlagen mit nem Meissel aufreisst.

Dateianhang:
1F928050-79C2-4AF3-9C72-4BD31D4BD7FE.jpeg
1F928050-79C2-4AF3-9C72-4BD31D4BD7FE.jpeg [ 2.04 MiB | 1239-mal betrachtet ]



Dann gesehen, ein Kettenspanner war wohl mal mit ner neuen Gewindeplatte versehen. Aber eben nicht so wie das Original, also war nachfertigen angesagt.
Erst nen Vierkant mit M8 Gewinde an der Fräse gefertigt und dann in Vierbackenfutter auf der Drehe das Runde erstellt

Dateianhang:
036D4C28-00EC-47B9-982C-C8D6D6DFFD75.jpeg
036D4C28-00EC-47B9-982C-C8D6D6DFFD75.jpeg [ 1.98 MiB | 1239-mal betrachtet ]


Dateianhang:
1E602DAA-17C5-418F-9C75-0B81BD15CA85.jpeg
1E602DAA-17C5-418F-9C75-0B81BD15CA85.jpeg [ 2.44 MiB | 1239-mal betrachtet ]


Dateianhang:
D61FC6FC-97A5-4978-9B17-3910DB09BC85.jpeg
D61FC6FC-97A5-4978-9B17-3910DB09BC85.jpeg [ 1.73 MiB | 1239-mal betrachtet ]



Jetzt ist alles wieder wie Original

Dateianhang:
377942EC-ACD0-4C00-910D-E2E5BF8AB108.jpeg
377942EC-ACD0-4C00-910D-E2E5BF8AB108.jpeg [ 1.96 MiB | 1239-mal betrachtet ]



Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 14. Mai 2021 08:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 478
Wohnort: Abstatt-Happenbach
[quote="Aspes Kalle"]So heute morgen ein wenig Kleinzeug an der Gori gemacht.

Das untere Kegelrollenlager dünn geschliffen, sodass es beim hochschlagen mit nem Meissel aufreisst.

Moin Kalle,

Danke für den Tipp, die Entfernung bei mir hat mich Unmengen an Schweiß gekostet :oops:

Grüße

Rolf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de