Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 21. Mai 2022 22:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 11:21 
Offline

Registriert: 10. Mai 2019 12:51
Beiträge: 115
Hallo
Weiß jemand wie lang die Federbeine einer TX150 bj.80 sind.
Bei mir sind die Marzocchi des Vorgängermodells verbaut und das ist ja wohl kürzer.
Gruß Olaf


Dateianhänge:
47D5298E-754D-4887-9585-0881BE535CD6.jpeg
47D5298E-754D-4887-9585-0881BE535CD6.jpeg [ 362.25 KiB | 4037-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 11:24 
Offline

Registriert: 10. Mai 2019 12:51
Beiträge: 115
Hier sieht man dass sie nicht weit genug ausfedert


Dateianhänge:
A06ED37F-662E-42D8-9280-D43246C66CC8.jpeg
A06ED37F-662E-42D8-9280-D43246C66CC8.jpeg [ 487.69 KiB | 4036-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 15:29 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1945
Wohnort: Opladen
Meine Hydros sind 395 mm lang. In Technischen Datenblättern habe ich auch schon 410 mm gelesen. Die Länge haben meine AG4. Kommt mir allerdings etwas hoch vor im Vergleich zu der kurzen Gabel.

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 16:57 
Offline

Registriert: 10. Mai 2019 12:51
Beiträge: 115
Hab mit Brehm Telefoniert, er meinte die Sachs seien 405mm lang im entspannten zustand. Nun weiß ich natürlich nicht wie weit sie einfedern bei Belastung, im Vergleich zu den Marzocchis.
Ich weiß ja auch nicht welches Maß noch gut aussieht....so wahnsinnig hoch Muss sie ja nicht sein.
Schöne 375mm Marzocchis sind ja grade inseriert.
Hat vielleicht noch jemand passende Dämpfer zu verkaufen?
Gruß Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 17:19 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1945
Wohnort: Opladen
Funktionsfähige zeitgenössische plugnplay Federbeine sind fast schon Gold wert. Das gilt insbesondere für die Hydros, obwohl die nur auf der Straße taugen. Ab und an bekommt man ein paar Marzocchi Strada. Die sind meist Aber nur so 360 mm. Bilstain hat noch eine Klassikserie. Und wenn du dich wettbewerbsmäßig im Gelände drauf verlassen willst, nimmst du Öhlins oder YSS. Da darf man aber nicht mehr aufs Geld achten..,

http://www.bilstein-motorrad.de/

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4620
Wohnort: Bensheim
Nimm dir zwei Loch-Flacheisen aus dem Baumarkt und bau die von aussen (nicht innen wo die Stoßdämpfer hinkommen) dran. Aussen kannst du von Loch zu Loch positionieren.

So kannst du dann mal die für dich beste Optik ausprobieren. Dann weisst du was du suchen musst.

Kannst auch mal beim Oldcross anfragen, der überholt nicht nur Dämpfer, der verkauft auch welche


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 18:03 
Offline

Registriert: 10. Mai 2019 12:51
Beiträge: 115
Danke für die Tips
Wenn sie am Freitag kommt (falls sie kommt :roll: ) werde ich mal 375mm simulieren.
Ins Gelände werde, ich eh nie gehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4620
Wohnort: Bensheim
Und denkt dran viele Bilder für die hungrige Gemeinde hier zu machen, wenn dein Baby ankommt :D

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 20:28 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1945
Wohnort: Opladen
Aspes Kalle hat geschrieben:
Nimm dir zwei Loch-Flacheisen aus dem Baumarkt und bau die von aussen (nicht innen wo die Stoßdämpfer hinkommen) dran. Aussen kannst du von Loch zu Loch positionieren.

So kannst du dann mal die für dich beste Optik ausprobieren. Dann weisst du was du suchen musst.

Kannst auch mal beim Oldcross anfragen, der überholt nicht nur Dämpfer, der verkauft auch welche


Kalle


Der Kalle mal wieder....ohne Eisen geht nix

Mir würden Dachlatten reichen. Duck und weg

Hier mal mit längeren AG4 und Hydrocross im direkten Vergleich


Dateianhänge:
72C04965-0291-4E2E-8DFA-AC1F20A9E522.jpeg
72C04965-0291-4E2E-8DFA-AC1F20A9E522.jpeg [ 183.94 KiB | 4010-mal betrachtet ]
C7D43E99-B532-4E65-8177-58818AF58718.jpeg
C7D43E99-B532-4E65-8177-58818AF58718.jpeg [ 107.28 KiB | 4011-mal betrachtet ]

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Länge Federbeine TX150
BeitragVerfasst: 22. Apr 2020 20:37 
Offline

Registriert: 10. Mai 2019 12:51
Beiträge: 115
Ronco hat geschrieben:
Aspes Kalle hat geschrieben:
Nimm dir zwei Loch-Flacheisen aus dem Baumarkt und bau die von aussen (nicht innen wo die Stoßdämpfer hinkommen) dran. Aussen kannst du von Loch zu Loch positionieren.

So kannst du dann mal die für dich beste Optik ausprobieren. Dann weisst du was du suchen musst.

Kannst auch mal beim Oldcross anfragen, der überholt nicht nur Dämpfer, der verkauft auch welche


Kalle


Der Kalle mal wieder....ohne Eisen geht nix

Mir würden Dachlatten reichen. Duck und weg

Hier mal mit längeren AG4 und Hydrocross im direkten Vergleich



Aber die sind ja schon recht hoch...wäre mir zu hoch.
Aber gut 410mm ist ja schon ml ne Hausnummer

Die Hydrocross sind perfekt

Deine Reifen sehen geil aus...welche sind das?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de