Aspes Forum
http://www.aspes-navaho.homepage.t-online.de/phpBB/

1978 er FANTIC TRIAL 125 cc
http://www.aspes-navaho.homepage.t-online.de/phpBB/viewtopic.php?f=22&t=2491
Seite 1 von 1

Autor:  Aris [ 6. Jan 2022 00:19 ]
Betreff des Beitrags:  1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Hallo, Frage für einen Freund..
An der Fantic wurde im Zuge der Restaurierung ( neuer Lack..) die Schwingachse gelockert, nun stockt sie aber nach einigen Zentimetern und lässt sich nicht rausziehen..
Hat da jemand Erfahrung damit...kann man da grob vorgehen oder gibt es da einen Trick..?
War selbst nicht dabei, da ging nur über Handy..krieg auch nicht die Bilder hier hochgeladen, da " Datei zu groß" sei.
LG, A.

Autor:  HaGe [ 6. Jan 2022 00:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Salve Aris,

bei meiner Fantic Trail 50 ging die Schwingachse nur mit groben kräftigen Hammerschlägen raus, musste danach das Gewinde etwas nachschneiden, war leicht geplättet, aber kein Problem gewesen.

Gruß Hans

Autor:  Aspes Kalle [ 6. Jan 2022 09:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Also, ohne meine Allwissende Glaskugel zu befragen, fallen mir spontan folgende Möglichkeiten ein:

- das Gewinde am Ende der Achse ist vermurxt und bleibt jetzt im Rahmen hängen. Mal wieder rein drehen die Achse und schauen.

- Achse krumm, aber eher unwahrscheinlich.

- Linksgewinde und ihr habt zugeschraubt :lol: , ne war Spass.


Ich denke, es ist der erste Punkt

Kalle

Autor:  oldmoped [ 9. Jan 2022 10:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Hi,

bei allen Fantics die ich bisher in den Fingern hatte wird die Schwingenachse mit Gewinde in den Rahmen verschraubt, also hier mal nachschauen ob da was faul ist.
Als nächstes sollte die 125er Fantic bereits eine nadelgelagerte Schwinge haben, hier evtl mal auf Probleme mit den alten Lagern schauen.
Ansonsten kann es auch noch die hintere Motorhalterung sein wo die Schwingenachse durchgeht.

Gruß
Felix

Autor:  Ronco [ 9. Jan 2022 18:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Eigentlich ist das ganz einfach aufgebaut und es gibt keine wirklichen Hindernisse.
Anbei mal ein Bild

Dateianhänge:
C9D55B4B-6172-4809-8482-1A640C3BF0EC.jpeg
C9D55B4B-6172-4809-8482-1A640C3BF0EC.jpeg [ 137.39 KiB | 952-mal betrachtet ]

Autor:  Ronco [ 9. Jan 2022 18:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Wichtig ist die Klemmung zu lösen an den Schrauben (6). Dann die Achse rausschrauben.
Die (3) ist eine Kunststoffbuchse, davon gibt es rechts und links eine. Nadellager wüsste ich nicht, dass Fantic die an der Schwingenachse hatte. Wenn die Achse verrostet ist, kann die schon mal schwierig durch die Buchse gehen. Motorhalter an der Achse hat die auch nicht. Das Achsrohr ist durchgängig.

Dateianhänge:
C1431160-BF8B-46AD-8408-379C72F437DD.jpeg
C1431160-BF8B-46AD-8408-379C72F437DD.jpeg [ 102.04 KiB | 951-mal betrachtet ]

Autor:  Ronco [ 9. Jan 2022 18:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Meist sind die Hülsen danach kaputt

Autor:  oldmoped [ 9. Jan 2022 23:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Hi,

nur mal so am Rande, alle Wettbewerbs Fantics außer die TX160 (50ccm)hatten original nadelgelagerte Schwingen!
als da wären die "echte" Signorelli Replica, ebenso die echte (125ccm)FM260 Brissoni Replica.

Bei den Trial Mopeds bin ich mir nicht sicher aber wiederum alle Straßenmodelle außer den 50ern hatten Nadellager an der Schwinge.

Gruß
Felix

Autor:  Ronco [ 10. Jan 2022 00:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Mag sein, aber die Trial FM 250 haben Plastikbuchsen. Ich habe selbst eine.

Autor:  Aris [ 10. Jan 2022 22:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1978 er FANTIC TRIAL 125 cc

Hallo, erstmal vielen Dank euch allen...ich werde mehr wissen, wenn mein Freund und sein Sohn (16) weiter dran Schrauben demnächst... ::-
Zwischendrin lagen einige Lackierarbeiten an..und kleine Blinker hat sie auch bekommen..Papiere ,,sie war ohne,,werden demnächst auf Deutsch erstellt... der Frühling kann kommen und die Fantic als Gegenpart zu Junior's moderner
4 Takt Beta rr 125 fungieren :D
LG Aris

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/