Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 24. Mai 2022 14:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sachs gs 50
BeitragVerfasst: 20. Apr 2021 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 10:27
Beiträge: 208
Wohnort: Bornheim
Hallo Sachs Spezialisten,

Ich bin auf der Suche nach einer Kanalabwicklung eines Saxhs GS Zylinders für den 50s Motor.
Vieleicht kann mir ja hier jemand weiter helfen.

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachs gs 50
BeitragVerfasst: 20. Apr 2021 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4627
Wohnort: Bensheim
Kenne und habe nur den GS Zylinder für den Sachs AGS, der passt aber nicht auf einen 50s. Denn der AGS hat einen Hub von 39,7 der 50S hat 44er Hub

Ich habe nur den Zylinder, aber keine Kanalabwicklung. Weiss auch ehrlich gar nicht wie man sowas macht, da noch nie benötigt

Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachs gs 50
BeitragVerfasst: 20. Apr 2021 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 10:27
Beiträge: 208
Wohnort: Bornheim
Einfachste Methode ist, Butterbrotpapier in den Zylinder klebenund mit einem Bleistifft abrubbeln. Hat man alle Kanten erwischt, kann man jetzt sehr bequem messen.

Btw. Den AGS Zylinder fände ich auch interresant..

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachs gs 50
BeitragVerfasst: 21. Apr 2021 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1088
Wohnort: Aying
Hallo Kotte,

wenn du die original Zeichnungen der beiden Zylinder haben möchtest musst du einfach in die Hercules IG eintreten, deinen Jahresbeitrag von 30€ bezahlen und im Archiv eine Anfrage stellen.
Dann schickt dir der Günther irgendwann die Scans davon zu.

Da ich gerade an einer GS 50 Replica von 1972 arbeite, habe ich das Prozedere bereits durch.

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachs gs 50
BeitragVerfasst: 25. Apr 2021 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 10:27
Beiträge: 208
Wohnort: Bornheim
Ah,gut da ich in der IG bin. Wusste nicht, das die sowas haben.

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachs gs 50
BeitragVerfasst: 26. Apr 2021 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1088
Wohnort: Aying
Hi,

bis auf die Sportabteilungssachen haben die das komplette Archiv der Nürnberger Hercules Werke übernommen.

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de