Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 20. Mai 2022 16:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Moto Morini Corsarino
BeitragVerfasst: 25. Jan 2022 00:39 
Offline

Registriert: 11. Feb 2020 07:06
Beiträge: 76
Im Aspes-Forum ist das eindeutig ein Falschtakter - aber einer mit 50 Kubik.

Die Corsarino 48 Super Scrambler ist eine richtig coole Socke und ich habe den Verdacht, die wird ganz hübsch.

Momentan versuche ich gerade dem einem Zweitakter entliehenen Vergaser etwas Manieren beizubringen.


Dateianhänge:
IMG_1076.jpg
IMG_1076.jpg [ 142.69 KiB | 756-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moto Morini Corsarino
BeitragVerfasst: 25. Jan 2022 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1086
Wohnort: Aying
Hi,

Ich hab da mal nen Bericht drüber gelesen, war nach dem Krieg eins der ersten 50er Mopeds in Italien glaube ich.
Und ich meine in irgendeiner Mopedzeitung mal was von einem 75er Rennsatz mit Zylinder und Nockenwelle und und und gelesen zu haben, von daher bestimmt ein sehr interessantes Projekt.

Gruß Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moto Morini Corsarino
BeitragVerfasst: 25. Jan 2022 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mär 2015 15:23
Beiträge: 295
Wohnort: Richelbach bei Miltenberg
Hi,
in der Tat, ein sehr schönes Moped. Auf dem Bild sieht sie gar nicht so restaurierungsbedürftig aus?

Gruß Tobias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Moto Morini Corsarino
BeitragVerfasst: 25. Jan 2022 18:52 
Offline

Registriert: 11. Feb 2020 07:06
Beiträge: 76
Ein Verbrecher von Vorbesitzer hat den Rahmen kunstoffbeschichten lassen.

Als ich paar Teile zum Verzinken abbauen wollte, habe ich die Karre dann doch komplett zerlegt, alle Verschraubungen waren locker.

Der Motor ist sodagestrahlt, hat wegen Rostnarben im Zylinder eine außermittig in Fahrtrichtung versetzte Bohrung bekommen und blieb ansonsten unverändert, da die Ventile einwandfrei dicht sind.

Alle Aluteile wurden poliert, die Räder wurden komplett neu gebaut, alles Kleinzeuges war beim Verzinken bzw. Verchromen.

Die blauen Teile sind schon mal qualitativ gut und sehr sauber lackiert worden, aber die Aufkleber sind nicht unter Klarlack, das wird demnächst nachgeholt.

Der winzige 12mm Vergaser musste einem UA16S weichen, mit separater Schwimmerkammer und aufgeschraubtem Luftfilter.

Der originale, optionale Tachohalter ist ein Scherben Flacheisen, der bei einem Gabelstopfen untergelegt ist.
Da das unmöglich aussieht, habe ich einen mittigen Halter lasern lassen und gebogen, der trägt auch gleich das nicht originale Startnummerschild aus Alu.

Wie so oft ist es mal wieder auf eine komplette Überarbeitung rausgelaufen.

Weit verbreitet sind die Zylinder der 60cc Version und auch einen Motor mit 80cc habe ich schon mal im Internet entdeckt.

Da ich aber unbedingt die Hupe im Scheinwerfer behalten möchte, bleibt die ein Mokick, für das große Nummerschild bräuchte man Fernlicht, das geht mit der Scheinwerfer/Hupen-Kombi nicht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de