Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 21. Jan 2022 12:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: P4 und P6 unterschiede
BeitragVerfasst: 8. Mär 2015 23:50 
Offline

Registriert: 10. Jun 2011 21:20
Beiträge: 584
klassischer langhub motor...4 gänge - fertig
Langhuber ist ein Begriff aus dem Verbrennungsmotorenbau und bezeichnet einen Motor, dessen Kolbenhub größer ist als die Zylinderbohrung, das sog. Hubverhältnis ist dann größer als 1.

brevetto (graugußzylinder) ganz alte passen nicht - sehr enger stehbolzenabstand - compact und radial mit schleifbuchse passen ... aris hat es sehr gut beschrieben - ein gehäuse für brevetto 4 gang habe ich - da passen alle wellen von deinem 4 gang rein -
für kleines geld zu haben ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P4 und P6 unterschiede
BeitragVerfasst: 10. Mai 2020 10:05 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 19:46
Beiträge: 473
Guten Morgen,

hänge mich hier an das Thema mal dran...., muss dann keinen neuen Thread aufmachen.

Habe hier einen Minarelli P4.
Gestern mal die Deckel abgemacht, und festgestellt, das er noch nie gelaufen hat, der Motor ist neu.
Innen keinerlei Schmutz, das Ritzel hat noch nie eine Kette gesehen, und die Zündung mußte auch noch nicht arbeiten.
Auf der Kupplungsseite kann man noch das Original Fett an der Kickstarterwelle sehen, und auch keinerlei Schmutz im Gehäuse.
Die Bolzen sind M7, und haben einen Abstand mitte/mitte von 48mm.
Nun meine Frage: Welche Zylinder und Köpfe kann ich auf den P4 montieren, ist das kompatibel mit den P6 Zylindern/Köpfen.

Gruss Ulli


Dateianhänge:
6.JPG
6.JPG [ 295.2 KiB | 1694-mal betrachtet ]
5.JPG
5.JPG [ 241.66 KiB | 1694-mal betrachtet ]
4.JPG
4.JPG [ 237.4 KiB | 1694-mal betrachtet ]
3.JPG
3.JPG [ 175.09 KiB | 1694-mal betrachtet ]
2.JPG
2.JPG [ 214.38 KiB | 1694-mal betrachtet ]
1.JPG
1.JPG [ 223.88 KiB | 1694-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P4 und P6 unterschiede
BeitragVerfasst: 10. Mai 2020 15:18 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 19:46
Beiträge: 473
Also ein normaler P6 Zylinder passt nicht, der unten ca. einen Durchmesser von 53mm.
Die Gehäusebohrung vom P4 ist ca. 48mm.
Wäre auch zu schön gewesen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de