Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 12. Aug 2022 10:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 14. Mai 2022 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 480
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Moin Jungs,

an sich sollte meine zuletzt wiederbelebte Cimatti ja die letzte sein, aber irgendwie ist es nun doch anders gekommen, ich muß nun doch noch ZWEI fertig machen.

Das ursprünglich geplante Fertigmachen einer Aprillia RC verzögert sich noch, deshalb kam dann nach initialer Lustlosigkeit auf Schrauben die Lust glücklicherweise zurück, aber leider kein Moped zum Schrauben vorhanden, nix passendes auch aufgrund der mittlerweile abartigen Preise gefunden.

Irgendwann kam dann der Kalle auf die glorreiche Idee, meinen Cimatti Fuhrpark zu erweitern und zwar mit einem Cimatti Kaiman MOFA, dies hatte Kalle noch in seinem unüberschaubarem Moped Fundus. Gesagt getan und zugeschlagen. Das Mofa ist in einem altersentsprechenden, zerlegten Zustand, ist vollständig, hat Papiere (!!!) und der Motor wurde bereits vom Kalle revidiert. Trotzdem viel Arbeit vor mir.

Annähernd zeitgleich habe ich 80er Cimatti Papiere, passendes Typenschild, eine Schwinge und Gabel jeweils mit goldenen Akront Felgen günstig angeboten bekommen, Papiere und Teile sind von einem 83er, also Plastiktank Modell. Zunächst dachte ich, brauche ich nicht, dann aber nochmals überlegt, ob ich nicht aus den in den Jahren gesammelten Cimatti Teilen eine neue aufbauen kann. Habe noch einen Rahmen, Gabel, mehrere Sitzbänke, Luftfilterkasten, Kotflügel, diverse andere Teile und glücklicherweise vom Richard vor Jahren erhaltenes Plastik in schwarz einschließlich Tank und Seitendeckel. Also zugeschlagen.

Momentan setze ich die einzelnen Teile zusammen und werde dann am Schluß sehen, was fehlt bzw. geändert werden muß, wie bespielsweise das Bremsgestänge des Nicht- Plastiktankmodells.

Könnte eine interessante, witzige oder auch zu einer Depression führende Restaurierung werden, bin gespannt.

Werde versuchen, beide Mopeds parallel fertig zu machen, könnte aber schwierig werden, weil ich einfach fast keinen Platz mehr habe und es verdammt eng geworden ist. An sich wollte ich unseren Hobbyraum mit Mopeds besetzen, bisher leider erfolglos, bleibe aber hartnäckig am Ball….

Hier geht das Projekt Neuaufbau weiter, das Mofa Projekt beschreibe ich separat.

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
IMG_8735.jpeg
IMG_8735.jpeg [ 274.67 KiB | 558-mal betrachtet ]
IMG_8740.jpeg
IMG_8740.jpeg [ 281.61 KiB | 558-mal betrachtet ]
Dateikommentar: will nicht wissen, was da passiert ist
IMG_8812.jpeg
IMG_8812.jpeg [ 335.56 KiB | 558-mal betrachtet ]
IMG_8815.jpeg
IMG_8815.jpeg [ 352.22 KiB | 558-mal betrachtet ]
IMG_8867.jpeg
IMG_8867.jpeg [ 136.53 KiB | 558-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 15. Mai 2022 06:14 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 666
Wohnort: Hannover
Gutes Gelingen Rolf, die Werkstattausrüstung will genutzt werden :)

Bin gespannt auf den Fortschritt ::-

Gruß Hans


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 15. Mai 2022 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 480
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Zunächst einmal eine Bestandsaufnahme der angebotenen Teile gemacht und etwas zerlegt.

Anstelle der normalerweise verbauten Silentbuchsen in der Schwinge sind stattdessen Messing Hülsen benutzt worden, machen an sich keinen schlechten Eindruck, mal sehen ob ich diese weiter nehme oder doch wie original, Silentbuchsen einpresse, habe glücklicherweise noch welche.

Der Bremsdeckel hinten ist ausgebrochen, keine Ahnung, was der Vorbesitzer damit gemacht hat, will`s lieber auch nicht wissen. Auch ist diese Bremsstrebe total verbogen, wieder gerichtet.


Ein Glück habe ich noch einen Deckel und Hebel, leider nicht die zugehörige Feder.

Felgen laufen einigermaßen rund, einige Speichen kaputt, egal kommen neu, Gabel erscheint gerade, ein kleiner Gewindeanteil an der Madenschraube ausgebrochen, natürlich Simmerringe undicht, die Tauchrohre vermackt, habe aber noch eine andere Gabel, die ist besser in Schuß, die besten Teile zu einer Gabel dann zusammenbauen.

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
IMG_8836.jpeg
IMG_8836.jpeg [ 425.66 KiB | 530-mal betrachtet ]
IMG_8837.jpeg
IMG_8837.jpeg [ 383.91 KiB | 530-mal betrachtet ]
IMG_8838.jpeg
IMG_8838.jpeg [ 381.76 KiB | 530-mal betrachtet ]
IMG_8874.jpeg
IMG_8874.jpeg [ 331.87 KiB | 530-mal betrachtet ]
IMG_8875.jpeg
IMG_8875.jpeg [ 380.1 KiB | 530-mal betrachtet ]
IMG_9023.jpeg
IMG_9023.jpeg [ 455.7 KiB | 530-mal betrachtet ]
IMG_8810.jpeg
IMG_8810.jpeg [ 351.55 KiB | 530-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 16. Mai 2022 06:45 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1981
Wohnort: Opladen
Hi Rolf, ich habe es irgendwie geahnt, dass es nicht beim Mofa bleibt.

Der Rahmen gehört jetzt aber nicht zu den Papieren, oder hab ich das falsch verstanden? Jedenfalls gutes Gelingen. Die Messingbuchsen sind eigentlich eine gute Alternative zu den alternden Plastikbuchsen. Dürfen nur nicht ausgelutscht sein

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 16. Mai 2022 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jul 2011 12:41
Beiträge: 707
Wohnort: Recklinghausen
Das Messing könnte auch Rotguss sein. Gebräuchliches Lagermaterial.

_________________
Glückauf, der Steiger kommt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und schon wieder Cimatti
BeitragVerfasst: 16. Mai 2022 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4752
Wohnort: Bensheim
minersbikes hat geschrieben:
Das Messing könnte auch Rotguss sein. Gebräuchliches Lagermaterial.


Ja Michel, als ich das Teil in der Hand hatte, sah es für mich nach RG7 aus. Messing wäre heller gewesen. Somit passt das prima, wenn es im eingebauten Zustand nicht wackelt.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de