Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 16. Sep 2019 23:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wellendichtringe Gabel
BeitragVerfasst: 28. Feb 2016 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 190
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Hallo zusammen,
restauriere ja gerade eine 83er Cimatti Kaiman. Habe heute die Gabelrohre auseinander genommen, pro Seite befinden sich zwei Dichtringe "SC 32 42 7".

Blöde Frage meinerseits: Welche Buchstabenkombination für die Dichtungen kann oder muß ich nehmen, da es "SC" nicht gibt??? Da gibt es BA,BASL, Baslvit ...

Viele Grüße

Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wellendichtringe Gabel
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 643
Wohnort: Aying
Hallo Rolf,

die von dir beschriebenen Bezeichnungen sagen nur etwas über die Art des Dichtringes aus, Ba ist Standard mit einer Lippe, BASL ist Standard mit zusätzlicher Staublippe und BASLvit
ist das ganze nochmal in Viton Qualität.
Wenn die Maße passen, kannst du die alle nehmen, ich würde persönlich mindestens einen mit Staublippe nehmen, die halten einfach länger dicht.

Gruß
Felix

P.S. geh mal auf die Seite www.agrolager.de da kannst du anhand der Schaubilder erkennen wo die Unterschiede sind.

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wellendichtringe Gabel
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 2990
Wohnort: Bensheim
hallo Rolf,

das S steht für Staublippe und so eine sollte zumindest der obere Siri haben.

Agrolager von Felix genannt ist ne gute Quelle


Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wellendichtringe Gabel
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 190
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Super, vielen Dank für die Info`s :dank

Habe nun BASL Dichtungen bei agrolager bestellt!!!


Muß gestehen, daß ich die Querschnitte nicht so ganz verstehe, aber muß ich auch nicht so wirklich... :oops:

Viele Grüße

Rolf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de