Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 25. Mai 2022 06:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 12. Jul 2020 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Sep 2016 18:43
Beiträge: 119
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hallo Rainer,

bei dem Jamarcol-Aupuff hatte ich unter allen Auspuffen, die ich an meiner Ultra getestet hatte, das beste Ergebnis erzielt. Allerdings hat sich nach meiner letzten Tuningmaßnahme der Luftdurchsatz bzw. der Abgasstrom erheblich erhöht :D. Für die jetzige Abgasmenge ist der Jamarcol nicht mehr geeignet. Aus diesem Grund bin ich jetzt dabei einen Standardauspuff mit einem verstellbaren Gegenkonus auszurüsten. Dieser ist dann auch für den erhöhten Abgasstrom geeignet.
Kettenschutz............sollte ich mal viel Zeit haben, werde ich vielleicht mal noch einen Weiteren anfertigen. Allerdings ist, wie bereits erwähnt, der zeitliche Aufwand hierfür nicht unerheblich.
Auf den Bildern deiner Cross ist zu sehen, dass das Gestänge zur Fixierung der Bremstrommel an der Schwinge befestigt ist. Normalerweise ist das Gestänge mit am Fußbremshebel befestigt. Kenne ich so gar nicht!
Noch eine Frage: Sind die Kühlerverkleidungen der Cross noch original?

Gruß

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 13. Jul 2020 00:18 
Offline

Registriert: 10. Jun 2011 22:20
Beiträge: 584
Hallo Frank,
.... versuche nicht alles zu erraten - aber denke mal :?: steuerzeiten - ansaugtrakt - optimiert....
Evtl. Eine Hubraum Vergrößerung,
Was an Brennstoff reingeht - muss auch raus....
Potential gibts bei den sachs ja auch genug,
Die supra fahr ich sehr gern , hab die schon recht lang , zu DM Zeiten in der Sperrmüll- Zeitung ergattert , ist immer irgendwie "mitgelaufen"
Wurde allerdings mal auf 50/6 getrimmt. Der Aufkleber " gib Rollern keine Chance " bringt nur was , wenn man den konsequent durchsetzt... :idea:

Gut beobachtet, Ist mir nach dem kauf auch gleich aufgefallen , das Bremsgestänge ist kurz , bei meiner HRD RPE hab ich das lang, am Bremshebel fixiert. Habe auch noch eine weitere Felge rimoldi + Gestänge mit langer Aufnahme.
Denke das war ... und gehört so - wenn es jemand geändert hätte wäre es erstklassig gemacht - und die bessere wahl.
Die Verkleidung + Geteilte Kühler sind original ....
Die weitere yamaha-HRD hier im Forum hat den kleinen MCS Kühler + kleine Verkleidungen verbaut , obwohl gleiches BJ.
Die Kühlerverkleidungen bei meiner sind gleich zu den casal HRD , denke die Kühler auch , casal hatte die Wasserpumpe für Vollwasserkühlung
Allzuviel an Vergleich hat man da nicht, Andreas könnte das anhand Bildern vergleichen....

Kettenschutz - Evtl. Gibts mal wieder eine Mundschutzfreie Zeitzone , und man könnte sich über sowas unterhalten....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 13. Jul 2020 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Sep 2016 18:43
Beiträge: 119
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hallo Rainer,

also… mit den vermuteten Tuningmaßnahmen liegst du richtig. Die Ultra II LC befindet sich seit 1984 in unserem Besitz (Bruder und mir). Einen Aufkleber mit der Aufschrift „gib Rollern keine Chance“ habe ich mich noch nicht getraut aufzukleben, obwohl die Ultra bisher wirklich gut gelaufen ist.
Mir hat die HRD schon immer gut gefallen. Andere finden diese vielleicht zu „modern“ für diese Zeit. Aber die Cross-Version mit der großen Kühlerverkleidung fand ich schon immer optisch sehr ansprechen.......... ist aber wie so vieles Geschmacksache. Wer diese Zeit nicht erlebt hat, ist vermutlich auch schwer für die alten Mopeds zu begeistern. Wenn ich mal in deiner Nähe bin (?Albstadt?) kann ich mich ja mal bei dir melden oder man sieht sich mal bei einem Treffen.

Gruß

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 14. Jul 2020 00:19 
Offline

Registriert: 10. Jun 2011 22:20
Beiträge: 584
Hallo Frank,

Um eine HRD schleichen auch junge "begeisterte" Leute herum.
Das ist kein Einheitsbrei....
Eine ultra bleibt genauso zeitgeschichtliche....
Wie eine Isetta - Goggomobil oder ein Karmann Ghia ,

Wir haben grundsätzlich Verpflegung im Haus, kann man " zwischenstoppen "
10 / 11 Oktober habe ich vor , mit Krückstock in Pfungstadt hinterher zu fahren....

Kalle's Kaffeekränzchen sehe ich als verschoben - nicht aufgehoben .... :?: :?: :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 14. Jul 2020 16:21 
Offline

Registriert: 1. Sep 2014 18:33
Beiträge: 59
Hallo,
weiss eigentlich einer, weswegen die Cross Version der HRD zuerst mit Casal und dann mit einem Yamaha Motor ausgerüstet wurde?

Gruß,
Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 14. Jul 2020 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Sep 2016 18:43
Beiträge: 119
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hallo Rainer,

es wird sich sicherlich eine Gelegenheit ergeben ......

Gruß

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 15. Jul 2020 00:35 
Offline

Registriert: 10. Jun 2011 22:20
Beiträge: 584
Frigerio hat geschrieben:
Hallo,
weiss eigentlich einer, weswegen die Cross Version der HRD zuerst mit Casal und dann mit einem Yamaha Motor ausgerüstet wurde?

Gruß,
Ulli


Hallo Ulli,
Erst yamaha 1983 - dann casal 1984.....nebenher die 50+80 mit minarelli,
Denke weil der Marabese als Entwickler sehr experimentierfreudig war, und einen Importeur in BRD hatte der vorhatte die Leichtkraftradwelt auf den Kopf zu stellen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 15. Jul 2020 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 08:33
Beiträge: 538
Wohnort: Gütersloh
Hallo Rainer und Frank, ich glaube das stimmt nicht ganz. Muss noch einmal in die Unterlagen schauen, aber es gab schon 83 eine Preisliste für Cross in der Minarelli, Yamaha und BSM Motor (Casal) angeboten wurde. Meine auch eine Liste zu haben von Saisonende 83 , wo Barthold gebrauchte Crosser mir Casal anbietet. Aber heute Abend hab ich keine Lust mehr....Habe eine HRD RP 80 Competition mit Casalmotor. Fahrgestellnummer RP 80 C 001, ex Crosser umgebaut zur Enduro.

_________________
Suche BMX Räder aus den 80ger Jahren, Skyway, Redline usw.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 31. Aug 2020 22:56 
Offline

Registriert: 10. Jun 2011 22:20
Beiträge: 584
Hallo ,
1983 fand Ende Oktober - Anfang November die " IFMA" in kölle statt ..
Jeder der was auf 2 Rädern zu bieten hatte war zwanggebunden es dort vorzustellen....
Wenn er es auf dem Mailänder Salon auch dennoch schon dargeboten hatte.
Diese Messe gab es alle 2 Jahre, dort nicht präsent zu sein mit " Neuvorstellungen " war - NO- GO -
Ich glaube nicht dass es eine - Casal HRD - vor 1984 gab , zulassunsfähig , crosser als " vorstudie " wie es ein Designer betrachten möchte "ja"
Entwicklungs + konstuktionszeit war das , recht spät
Wär interessant was die Unterlagen hergeben....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mythos HRD 80 YAMAHA
BeitragVerfasst: 2. Sep 2020 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 08:33
Beiträge: 538
Wohnort: Gütersloh
Im Dezember 1983 hat die Firma Bsm vier gebrauchte Hrd rp 80 Crosser zum Verkauf angeboten, die in der 83ger Saison fuhren. Eine von Sven Schack. Ein ehemaliger Fahrer erzählte mir, dass bei seiner Maschine beim Casal Motor häufig das Getriebe kaput ging. Darauf hin hat sein Vater den Casal Zylinder auf einen Yamaha Rumpf gebaut. Von da an habe er auch Rennen gewonnen. Ich hatte zwei Casal Hrds. Beide hatten einen Gezriebeschaden als ich sie gekauft habe. Eine Maschine, die ich noch habe, war laut Fahrgestellnummer die erste Motocross mit Casal, also vermutlich Bj. 83. Erstzulassung 1985. Die andere war immet Lkr Enduro, gekauft vom Erstbrsitzer. Zulassung 1985. In einer Preisliste von Dezember 1983 werden bereits Cross und Gs mit Casal angebot.
Gruß, Andreas

_________________
Suche BMX Räder aus den 80ger Jahren, Skyway, Redline usw.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de