Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 12. Dez 2019 22:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 31. Jan 2012 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jan 2012 12:02
Beiträge: 60
Hier meine Einsatz 80er mit der ich an verschiedenen Classicrennen Teilnehme!
BJ. 82 und technisch auf dem stand der GS Modelle aus diesem BJ.
Heißt:
34er Forcella-Italia (Paioli) Gabel aus der RP 80 Cross, K6 Cross Motor aber mit Enduro Getriebe in Verbindung mit dem großen Kühler der Cross um eben den Motor immer gut gekühlt zu halten. Stoßdämpfer setze ich nicht auf das alte zeug, habe mir von einem Bekannten YSS Stoßdämpfer passend für mein Moped und abgestimmt auf mein Gewicht bauen lassen.
Fußrasten von einer 2001er Honda CR angepasst für die HRD, habe dadurch deutlich verbesserten Stand auf dem Moped.
Sitzbank ist auch die von den Crossmodellen drauf weil sie kürzer, leichter und härter ist.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Patrick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 1. Feb 2012 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 3088
Wohnort: Bensheim
Schönes Moped ::-

Sag mal sind die YSS in der Dämpfung einstellbar und was zählt man für die inkl. Anpassung?

Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 1. Feb 2012 17:58 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1440
Sag mal, was sind das für Luftventile in den Gabeldeckeln? Sowas such ich auch noch.

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 1. Feb 2012 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jan 2012 12:02
Beiträge: 60
Aspes Kalle hat geschrieben:
Schönes Moped ::-

Sag mal sind die YSS in der Dämpfung einstellbar und was zählt man für die inkl. Anpassung?

Gruß
Kalle


Diese hier nicht, da ich mit der Standard Zug- und Druckstufe super zurechtkomme, gibt es aber auch mit Einstellmöglichkeiten, mit und ohne Ausgleichsbehälter, alles wie du sie haben willst. Ist halt eine Preisfrage!
Kosten fangen bei Standard ohne Ausgleichsbehälter und ohne Einstellmöglichkeiten bei ca 300 an und enden bei denen, mit Ausgleichsbehälter und variabler Zug- und Druckstufen einstellung bei knapp 800. Änderungen nicht im Preis, kostet nochmal extra weiß aber nicht exakt wie viel.
Meine hier haben mich irgendwas über 400 - 450 gekostet, bin aber super zufrieden mit den Dämpfern.

Ronco hat geschrieben:
Sag mal, was sind das für Luftventile in den Gabeldeckeln? Sowas such ich auch noch.


Die Ventile dienen nur dazu, die entstehnde Luft die in den Tauchrohren (im Fahrbetrieb vorallem im Gelände) schnell wieder abzulassen. Dadurch wird die Dämpfungswirkung der Gabel wieder verbessert, da die "Druckluft" wieder raus ist und nicht zusätzlich in den Tauchrohren zusammengepresst wird und die Dämpfungseigenschaften verändert.
Bringts nur wenn du mit so nem Teil fahren willst ansonsten eigentlich nicht notwendig.
Gekauft habe ich einfach welche, von modernen MX-Maschinen, die Gabelstopfen eingespannt in die Drehbank und mit passendem Gewinde für die Ventile und einer Flachsenkung versehen die zum Ventil passt.

Gruß Patrick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 8. Feb 2012 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jan 2012 12:02
Beiträge: 60
Hi Jungs,

habe mich heute mal in die Garage gestellt und mal den Motor meiner HRD wieder fit gemacht für die neue Saison. Neur Zylinder und Kolben drauf, Motor rein und zack nach 3 mal treten lief die Gute :) Ein Traum!
Dann hab ich mir gleich noch gedacht, verleihst ihr mal noch deinen eigenen touch, die bunten Schrauben sind ja schon cool, aber jetzt gibts halt noch rote Felgenaufkleber. Ich find das sieht klasse aus und passt auch zu nem Classiker :)
Was meint ihr?

Gruß Patrick

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 29. Jun 2012 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jan 2012 12:02
Beiträge: 60
Hallo zusammen,

gibt mal wieder ein paar Neuigkeiten zu dem Moped. Da ich ja damit auch im Offroadsport aktiv bin, bin ich automatisch immer am Rumtüfteln und Verbessern um das Moped in seiner Funktion zu verbessern.
Neustes Augenmerk war die Kupplung, da sie ja bekanntermassen immer sehr schwergängig ist. Zunächst haben wir das Problem so gelöst das wir die Kupplungshebel am Motor ein Stück verlängert haben (ging schon sehr viel leichter). Dann als ich im Winter das Moped neu gemacht habe, hab ich die standard Bowdenzughüllen gegen welche mit Tefloninnenbeschichtung ausgetauscht (Resultat: einer noch um einiges leichter zu ziehende Kupplung).
Neueste Modifikation und wirklich eine absolut lohnenswerte Investition waren die Griffarmaturen V2 von Zap Technix.
die Hebel sind am Drehpunkt mit 3 Kugellagern gelagert, ein Unterschied wie Tag und Nacht zu vorher (1 max. 2 Finger reichen jetzt zum Kupplungziehen). Leider sind halt jetzt nicht mir die originalen Tommaselli Racer dran, aber in anbetracht das hierfür wenigstens genug Ersatzteile gibt falls mal was zu Bruch geht und bei Einsatzmaschinen meiner Meinung nach Funktionalität vor Originalität kommt kann ich das ganz gut verkarften... und die machen optisch ja auch ganz gut was her.

Bild
Bild
Bild

Weiter habe ich den Luftfilterkasten umgebaut. Habe mir eine Adapterplatte gedreht, in die das Luftfiltergitter der Aprilia RC und RX Modelle passt, da hierfür wenigstens noch Luftfilter erhältlich sind. Befestigt hab ich das ganze mit 3 schrauben, funktioniert tadellos und ist für eine Restauration eigentlich zu empfehlen. Leider hab ich keine Fotos beim Umbau gemacht könnt ihr aber glaub ich doch ein Wenig auf den Bildern erkennen.
Zudem wollte ich dem Moped eine etwas persönlich Note verleien und nachdem mir die Dekorstreifen an Seitendeckeln und Kotflügel der RP 80 Cross-Modelle schon immer gut gefallen haben und das ja ein italienisches Mopedle ist, hab ich mir die kurzer hand in Italienfarben selber gemacht. Ich weiß da dran scheiden sich jetzt die Geister aber mir gefällts.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruß Patrick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 29. Jun 2012 12:29 
Offline

Registriert: 26. Jun 2012 13:40
Beiträge: 15
Hallo Patrick,

sehr schönes Teil, bewundere Deine / Eure Detailarbeit an den Mopeds!

Meine RX80 wird langsam...hab aber einfach wenig Zeit! Wenn sie vorzeigbar ist, stell ich mal Bilder rein!

Grüße
Veith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 2. Apr 2013 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jan 2012 12:02
Beiträge: 60
Hi Jungs,
hab gestern Nachmittag mal die HRD rennfertig fürs kommende Wochenende und die neue Classic-Saison gemacht.
- Schwingenlager gereinigt, gefettet usw. Schwingenachse auch noch sehr gut aus
- Reifen neu (die hattens nötig siehe Bild)
- Motor neu gelagert
- Kurbelwelle überholt (neues Pleuel samt Silberlager)
- neuer Kolben
- neuer Vergaser und abgestimmt
- neue Aufkleber
So die Mühle wird die ital. Luft schon vertragen und durchhalten, ist ja alles neu!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HRD RPE 80
BeitragVerfasst: 4. Apr 2013 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 08:33
Beiträge: 473
Wohnort: Gütersloh
Hallo Patrick, ich finde es bewundernswert, dass Du nicht müde wirst, die Maschine immer wieder zu verbessern. ich bin wohl zu alt......

:cry:

Andreas

_________________
Suche BMX Räder aus den 80ger Jahren, Skyway, Redline usw.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de