Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 30. Nov 2022 18:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: schöne Aprilia RC 50
BeitragVerfasst: 8. Sep 2022 14:34 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 713
Wohnort: Hannover
Mir sind die kleinen Mopeds ja auch lieber, einfach zu reparieren und zu restaurieren.

Eine große alte Maschine, bereits eine 125er, reizt mich nicht, ich wüsste auch nicht wann und wo ich mit der fahren sollte, mit einer MC erst recht nicht. Die 50er nehme ich immer für kurze Strecken, meist ins Freibad im Sommer oder Einkäufe. Dazu einfach anzukicken und kein TÜV notwendig, daher sind mir Mokicks auch lieber. Ich hole meist erst im Mai ein Schild für 25 Euro. Mit den kleinen fährt man auch ein bisschen unter dem Radar, wenn ich meine Geländestrecken mit so einer lärmenden "Höllenmaschine" fahren würde, auweia ;)

Wenn ich groß Enduro fahren will nehme ich dann lieber meine DRZ 250 (oder TTR 600), hat 2.500 Euro gekostet, mit E-Start und fährt ganz wunderbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: schöne Aprilia RC 50
BeitragVerfasst: 10. Sep 2022 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1210
Wohnort: Aying
Servus Herrschaften,

aus aktuellem Anlass und um das Thema Höllenmaschinen mal aufzugreifen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Eigentlich wollte ich ja letztes WE nach Schrobenhausen aufs Mopedtreffen, da ich mit unserem Münchener Hercules Stammtisch fahren wollte hab ich mich kurzfristig für die Hercules K50 RLC entschieden.
Gesagt getan, am Freitag vorher noch kurz ne Probefahrt übers Nachbarkaff und einfach ein paar Kilometer im Umland rum ins Auge gefasst.
Als ich dann so schön die Landstraße lang fuhr hielt mich plötzlich ein Autounfall, der die Strecke vor mir blockierte, davon ab, meine gewohnte Strecke zu fahren.
Also nicht lang gefackelt, an der nächsten Kreizung rechts abgebogen und weiter rein in den Ort. Ich war noch nicht richtig um die Kurve rum da sah ich im Rückspiegel schon die Rennleitung ganz dicht hinter mir her fahren. Natürlich haben sie mich dann erstmal angehalten. Ab jetzt kam der lustige Teil, ein älterer Herr und eine etwas jüngere Dame stiegen aus und wünschten mir einen guten Tag, was das einzige an Freundlichkeit in der restlichen Kommunikation war.

Ein bischen laut das Ding sagte der ältere Herr, worauf ich antwortete finden Sie?
Dann wurde natürlich das unbedingt erforderliche Papiere kontrollieren durchgezogen, als da nicht s zu finden war, war die nächste Frage, ist der Auspuff neu?
Worauf ich sagte, nein nur aufgearbeitet.
Er dann. ist da eine E-Nummer drauf? Nein das Moped ist Baujahr 1977 da gab es noch keine E Nummern antwortete ich völlig wahrheitsgemäß, was ihn nur noch mehr in Rage brachte.
Da die Rennleitung ja unbescholtenen Bürgern wie mir nie glaubt, begab er sich dann auf die Knie vor das Moped und versuchte eine eingravierte Nummer zu entdecken, mit einem leichten Schmunzeln im Gesicht besah ich mir die ganze Sache sehr interessiert.

Als er zu seinem großen Bedauern nichts finden konnte, klatschte er mir die Papiere auf die Sitzbank und wünschte mir, schon auf dem Weg zum Streifenwagen, einen schönen Tag.
So laut wie an diesem Freitag hab ich schon lange nicht mehr lachen müssen, einfach herrlich.

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: schöne Aprilia RC 50
BeitragVerfasst: 12. Sep 2022 10:41 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 713
Wohnort: Hannover
"schöne" Story Felix :mrgreen:

ich wundere mich ja das man heutzutage tatsächlich noch mit einer 50er von der Polizei angehalten wird, was erhoffen sich die Ordnungshüter davon, einen Schwerverbrecher werden sie wohl kaum überführen können :lol:

in Bayern scheint es aber auch etwas strenger zuzugehen, ich bin seit ich 18 bin eigentlich nicht mehr angehalten worden mit den kleinen Mopeds, von 15 bis 18 gefühlt jede Woche, seitdem ist Ruhe. Ich bin schon x-mal mit dem Chopper in Sichtweite der Polizei gefahren, hat die noch nie interessiert was mich eher wundert, denn wenn ein Moped auffällt dann die. Ich hoffe nur das nicht mal irgendwann in einer Seitenstraße ein Peterwagen steht wenn ich mit dem Replica "Mokick" langbrettere :mrgreen: Ansonsten läuft der "Scanner" die ganze Zeit so wie früher und nimmt alle verdächtigen Bewegungen wahr ;)

ich habe sogar gute Erfahrungen, letztes Jahr stand an zwei dicht aufeinanderfolgenden Ampeln die Polizei hinter mir, ich auf dem Roller, an dem der TÜV seit über einem Jahr abgelaufen war und vor allem die Farbe der Plakette gewechselt hatte :( das haben sie gesehen, mich rausgewunken, ich habe gleich gesagt der TÜV ist abgelaufen, bin wegen Corona-Lockdowns nicht dazu gekommen (war tatsächlich so) und sollte dann nach absolvierter Prüfung den Bericht vorzeigen. Kein Strafzettel. Das waren zwei alte Hasen, ich habe mich bedankt, die meinten, wenn ich an zwei Jungspunde geraten wäre hätte es ein Ticket gegeben, und das sind dann auch zwei Punkte. Also sehr fair und entgegenkommend.

Apropos Jugend, als ich im Sommer mit meiner Kawasaki Drifter beim TÜV war, sagte der junge Prüfer ich solle zuerst mal erzählen was ich alles umgebaut habe und ob das eingetragen ist :shock: dabei ist die völlig original, die kennen die Maschinen halt nicht von früher so wie wir. Eine ältere Kollegin, die ich gut kenne, hat ihn aufgeklärt. Die berechnet mir auch keinen Aufschlag auf die Prüfgebühr, wenn ich ca. alle 4 Jahre mit dem Fantic Chopper vorbei komme, bin Stammkunde ;)

Gruß Hans

P.S. Mike, die Annonce ist draußen, hast Du die Aprilia verkauft oder nur das Inserat beendet?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: schöne Aprilia RC 50
BeitragVerfasst: 12. Sep 2022 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1210
Wohnort: Aying
Hi,

wenn ich ehrlich bin, bin ich hier mit der 50er auch noch nie aufgehalten worden. Es gibt allerdings immer wieder mal so ein paar Übereifrige die der Meinung sind anderen einen rein Würgen zu müssen.
Zugegebnermaßen muss ich natürlich auch einräumen das der Auspuff den ich gerade dran habe wirklich nicht der leiseste ist, allerdings geht das Moped damit gute 100 k/mh.

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: schöne Aprilia RC 50
BeitragVerfasst: 13. Sep 2022 10:26 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 713
Wohnort: Hannover
soso, 100 km/h und laut, dann bist Du ja völlig zu Recht angehalten worden :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: schöne Aprilia RC 50
BeitragVerfasst: 13. Sep 2022 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1210
Wohnort: Aying
Das hab ich ja auch nicht bestritten.
Ich habe nur gesagt das ich ein unbescholtener Bürger bin. :D

Gruß

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de