Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 16. Mai 2022 12:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Maico GS50
BeitragVerfasst: 13. Jan 2022 13:21 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 20:46
Beiträge: 488
Hier mal was wirklich besonderes...., und vorallem sehr selten.


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-305-6682


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maico GS50
BeitragVerfasst: 13. Jan 2022 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4611
Wohnort: Bensheim
Schönes Teil.

Ist ja ne AIM. Wobei die Frage ist, gab es die Maico wirklich damals als GS? Kenne die nur als MC.


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maico GS50
BeitragVerfasst: 13. Jan 2022 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1084
Wohnort: Aying
Hi,

selbst die MC hat es in Serie nie gegeben.

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maico GS50
BeitragVerfasst: 13. Jan 2022 18:04 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 20:46
Beiträge: 488
Von daher schon was besonderes...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maico GS50
BeitragVerfasst: 13. Jan 2022 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4611
Wohnort: Bensheim
Nordpol hat geschrieben:
Von daher schon was besonderes...


Wenn es wirklich eine Maico und keine AIM ist. Aber die werden in der gleichen Preisliga (bei dem Zustand) angeboten.

Im Grunde genommen also egal.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maico GS50
BeitragVerfasst: 13. Jan 2022 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Nov 2013 12:13
Beiträge: 743
Wohnort: Pirmasens
Die Gabel ist falsch, die hatten die lange Paioli Gabel,das Moped war original viel höher und es gabs sie nur als Cross.

_________________
Gruß Hans-Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maico GS50
BeitragVerfasst: 13. Jan 2022 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Nov 2013 12:13
Beiträge: 743
Wohnort: Pirmasens
Die Gabel ist falsch, die hatten die lange Paioli Gabel,das Moped war original viel höher und es gabs sie nur als Cross.
Der einzige Unterschied zwischen AIM sind die Tankaufkleber.
Wahrscheinlich gabs auch nur die eine für den Test in der Zeitschrift, wie ich Maico kenne war da bestimmt noch das AIM Typenschild drauf. :mrgreen:

_________________
Gruß Hans-Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maico GS50
BeitragVerfasst: 14. Jan 2022 20:15 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1944
Wohnort: Opladen
Das denke ich mir auch so. Hat übrigens keine Papiere. Ich habe beim Verkäufer nachgefragt.

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maico GS50
BeitragVerfasst: 21. Jan 2022 00:19 
Offline

Registriert: 10. Jun 2011 22:20
Beiträge: 584
es wurden von den Maico 50 ( AIM mit maico aufkleber ) ca 35 stück in BRD verkauft - also mehr als die im prospekt abgelichtete. ca 12- 14 sind mir bekannt . selber hatte ich 2 stück "MAICO" // 1 AIM codice // 1 AIM Cross MCS und eine SACHS AIM in den Händen ....

das angebot ist ein blender - wie H.J erkannte - gabel der Codice, rahmenheck einer GS / codice, wenigstens radnaben sind bessere version = Cross/Gs

und JA - DIE AUFKLEBER AM RAHMEN WAREN AIM - lediglich armaturen von magura wurden im Maico-Werk in AMMERBUCH-PFEFFINGEN bei der endmontage teilweise verbaut
+ tankaufkleber "MAICO"

es wurde an Maico vorwiegend die ALU-TANK version geliefert.

zusammenrichten kann man da vieles - hat AIM ja auch gemacht.

um den Spass daran nicht zu verderben ... wenn er die rahmennummer rauslässt kann man sagen was es mal war, bzw. für was das fahrgestell gebaut wurde.

und ich denke , der "SPASS" kostete den verkäufer ein paar euro.

cromstahl, sehr leicht und stabil waren alle rahmen , gleich gebaut bis auf die halter für heck/ständer/hupe/kettenschutz, egal ob codice GS Cross minarelli sachs....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de