Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 25. Mai 2022 12:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 18. Apr 2021 16:54 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 648
Wohnort: Hannover
weiter geht es mit der Drahtbürsten und Sprühdosen Restaurierung :mrgreen:

Habe mich heute um die Räder gekümmert, tatsächlich mit der Drahtbürste, danach Nigrin Felgenreiniger und Politur folgt noch. Ich verkaufe die Malaguti hinterher als Profi Restaurierung für 5.000 Euro :lol:

Ansonsten habe ich mich mal um die dicke Bertha gekümmert und schon mal alle Teile zum verzinken vorsortiert und etwas Ordnung geschaffen. Das wird wahrscheinlich der größte Posten auf der Rechnung werden, ich denke aber das die für insgesamt 500 Euro wieder richtig schick dasteht, dann bin ich bei insgesamt 3.000 Euro und das ist echt ok für eine originale und schöne Cavalcone HF ::-

Gruß Hans


Dateianhänge:
ACFBD94C-7736-48A5-8F5F-7E47D7897901.jpeg
ACFBD94C-7736-48A5-8F5F-7E47D7897901.jpeg [ 128.28 KiB | 1542-mal betrachtet ]
C7FA06EF-9892-4409-A582-1D2E409315FF.jpeg
C7FA06EF-9892-4409-A582-1D2E409315FF.jpeg [ 198.77 KiB | 1542-mal betrachtet ]
850CB100-6200-48EA-A805-AB23F6F98A7F.jpeg
850CB100-6200-48EA-A805-AB23F6F98A7F.jpeg [ 182.15 KiB | 1542-mal betrachtet ]
FD685485-604D-418C-9322-8262263A28CB.jpeg
FD685485-604D-418C-9322-8262263A28CB.jpeg [ 153.21 KiB | 1542-mal betrachtet ]
167E2127-EA3C-46CF-A9A6-3271D837870A.jpeg
167E2127-EA3C-46CF-A9A6-3271D837870A.jpeg [ 170.7 KiB | 1542-mal betrachtet ]
8BD40E8B-B7FC-4D30-BFE6-4E0FC5F706FF.jpeg
8BD40E8B-B7FC-4D30-BFE6-4E0FC5F706FF.jpeg [ 165.68 KiB | 1542-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 21. Apr 2021 18:10 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 648
Wohnort: Hannover
so die Stoßdämpfer sind schon lackiert, jetzt noch die Teile aus Italien von Onkel Rolf und die gepulverten Federn dann sind die richtig schick :)

Die Räder sehen nach der Behandlung mit meinen Hausmitteln auch wieder ordentlich aus. Und die Federn für die Fußrasten von Arndt sind eingetroffen.

Jetzt noch eine Inventarliste der zu verzinkenden und zu polierenden Teile, dann habe ich alles auf den Weg gebracht. Hatte die alle mit Petroleum vorgereinigt.

Bin wohl doch zu schnell fertig :cry:


Dateianhänge:
2773A277-D728-4CC1-975C-2197D5FF0AC9.jpeg
2773A277-D728-4CC1-975C-2197D5FF0AC9.jpeg [ 165.13 KiB | 1480-mal betrachtet ]
2F284E01-EDE5-47D3-91A7-F8DD40F60AAB.jpeg
2F284E01-EDE5-47D3-91A7-F8DD40F60AAB.jpeg [ 167.49 KiB | 1480-mal betrachtet ]
0EDBE2E0-02F0-42FC-8AFF-1226A7791EC3.jpeg
0EDBE2E0-02F0-42FC-8AFF-1226A7791EC3.jpeg [ 153.94 KiB | 1480-mal betrachtet ]
356B05D1-425D-49E5-9CFB-6FE47B19DEE7.jpeg
356B05D1-425D-49E5-9CFB-6FE47B19DEE7.jpeg [ 76.08 KiB | 1480-mal betrachtet ]
205304E3-8290-4C79-A0DA-A07E99DD7076.jpeg
205304E3-8290-4C79-A0DA-A07E99DD7076.jpeg [ 100.04 KiB | 1480-mal betrachtet ]
5AB190EE-85BD-4053-97F9-B7F795125113.jpeg
5AB190EE-85BD-4053-97F9-B7F795125113.jpeg [ 125.48 KiB | 1480-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 23. Apr 2021 18:26 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 648
Wohnort: Hannover
es geht munter weiter, statt zusammen baue ich immer mehr auseinander ;)

habe den Zylinder runtergenommen, wenn ich schon dabei bin lasse ich den gleich glasperlstrahlen wie bei der Fantic, das sieht gut aus.

Und ich bin immer zufriedener mit dem Kauf, Kolben und Laufbahn sind einwandfrei, der gute Mokick Zylinderkopf ist verbaut und der Zylinder hat erweiterte Überströmer, sieht nicht selber gemacht aus und so einen Kolben hatte ich auch noch nie in der Hand bei einem Morini Motor. Der 12er Ansaugstutzen wurde auch bereits auf Maximum erweitert. Kein Wunder, dass die so gut läuft, zusammen mit dem 14/14er Dellorto und dem 44er Kettenrad war die ziemlich flott.

Dann kommen neue Simmerringe und Gabelöl rein, ich hoffe das 15W Öl stellt auch nach 3 Stunden Rundkurs noch genügend Dämpfung bereit :mrgreen:

Die fehlenden Federn an den Fußrasten sind ebenfalls montiert.

Die wird richtig schick ::-


Dateianhänge:
349D0FDA-F0B6-4BA7-A417-15BF732521C4.jpeg
349D0FDA-F0B6-4BA7-A417-15BF732521C4.jpeg [ 163.96 KiB | 1457-mal betrachtet ]
EE404AD9-F9C6-4527-9D2F-B72C9D576493.jpeg
EE404AD9-F9C6-4527-9D2F-B72C9D576493.jpeg [ 107.59 KiB | 1457-mal betrachtet ]
9057C106-72EB-45B0-B08E-D32EC77B920A.jpeg
9057C106-72EB-45B0-B08E-D32EC77B920A.jpeg [ 106.3 KiB | 1457-mal betrachtet ]
8A0B4127-67E3-489A-BC24-CEC08A03E3CA.jpeg
8A0B4127-67E3-489A-BC24-CEC08A03E3CA.jpeg [ 107.13 KiB | 1457-mal betrachtet ]
AA5ABB13-AF95-4D22-80FC-5E32F6398AB9.jpeg
AA5ABB13-AF95-4D22-80FC-5E32F6398AB9.jpeg [ 101.32 KiB | 1457-mal betrachtet ]
70982109-847F-42B9-9540-20F4BB23F94B.jpeg
70982109-847F-42B9-9540-20F4BB23F94B.jpeg [ 162.71 KiB | 1457-mal betrachtet ]
0CEF618D-42C1-4E9C-8A34-AE329DAE4D4E.jpeg
0CEF618D-42C1-4E9C-8A34-AE329DAE4D4E.jpeg [ 148.92 KiB | 1457-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 23. Apr 2021 21:01 
Offline

Registriert: 12. Jun 2011 23:40
Beiträge: 267
Hallo, HaGe....
Freut mich dass du dich an deiner CAVALCONE so laben kannst....
Der dir unbekannte Kolben mit den Überströmer-Taschen (??!) wurde ab 1982 in den Morini T4 ( die mit den 60mm Halterungen statt 32mm) und danach verbaut,
aber kein Problem, da Bohrung und Hub ( 39m x 41,8 mm) ja gleich blieben.
Ich fahre solch einen Kolben schon jahrelang in einem Uc4 Motor in meiner APRILIA tubone, auch mit dem 2052 Zylinder....allerdings der nach-vorne-längere, also bis zum Abschluss des Zylinderkopfs und zwei Seiteneinbuchtungen für die Gummis..statt nur einer.
Ich glaub der bei dir verbaute 2052 N ist der vorne Kürze,(?) aber egal, das war halt die erste Serie 2052 ( 5 bis 6 PS kit) bzw. 2053 und 2053 S ( die..7 bis 9 PS Kits wie man liest..) nach den schweren Turbo Star Gußzylindern...natürlich generieren die ihre genannten PS nur mit dem Knuten-kopf und einem 19er....mit einem Rennauspuff geht dann noch mehr obenraus ..aber das hattest du ja in deiner Jugend alles durchprobiert, wie du mal schriebst.
Der uc6 mit dem kit und Z 13/14 auf Z 44 ( mindestens)und 14.12 bis 16.16 geht natürlich auch gut, da der 2052 ein fabelhafter Wollmilchsauzylinder ist..
Kannste mit 14.9er fahren oder full house mit 19.19er....hatte nie Abstimmprobleme.
Vor Jahren waren mal der Marburg- Richard und Thom Prof mit ihrer traumhaften MOTOBECANE TMS uc6 Enduro
auf dem Höll Treffen, original mit 14.12er....die fuhr und zog traumhaft, da brauchte man nix zu ändern...
Wünsche dir noch viel Energie bei dem Projekt....mensch, die Nachbarn freuen sich...endlich mal wieder
eine" Krawall-cone" in da houze!
Gruss Aris

_________________
Steht im Winter noch das Korn,ist's vergessen worr'n


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 24. Apr 2021 19:00 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 648
Wohnort: Hannover
Hey Aris,

Danke für die Infos. Ich kenne von früher nur den Mofa/Mokick Zylinder, also mit/ohne Reduzierhülse, dann den bei uns 6 PS Zylinder genannten breiten Zylinder und den 9 PS Zylinder mit der Form des Mokick Zylinders. Das war der einzige der einen anderen Kolben mit nur einem Kolbenring hatte.
Den bin ich mit 22er Dellorto und Tuningauspuff gefahren, die Kurbelwelle hat nicht lange gehalten ;)
Also die hier verbaute Kombination habe ich noch nie gesehen, umso besser. Mir reicht das mit der Leistung, einen 19er Dellorto werde ich nicht verbauen. Auspuff lasse ich auch, ein Kumpel von mir (gelernter Schlosser) hat die originalen früher geöffnet und ausgeräumt, war dann Tuning Auspuff dem man es nicht angesehen hat :mrgreen:

Das ist noch mal was anders wenn man an dem Moped schraubt das man früher gefahren hat, wobei wenn ich die HF gehabt hätte, von deren Existenz ich nichts wusste, war ich der König gewesen :D

I'm happy ::-

Was macht Deine HF?

Gruß Hans


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 28. Apr 2021 21:10 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 648
Wohnort: Hannover
Bei der HF ist wirklich alles anders, die hat 4 Simmerringe :o
Die ich gekauft hatte sind für 2 zusätzliche zu hoch und für alleine zu flach, ich kaufe jedenfalls keine mehr vorher.

Da ich die Räder ohnehin draußen habe werde ich die Bremsankerplatten jetzt auch noch glasperlstrahlen und die Lager erneuern, das scheinen noch die ersten von 1979 zu sein. Beim Hinterrad sind 2 in der Platte und 2 im Rad wenn ich das richtig sehe. Eigentlich wollte ich nichts weiter machen an den Rädern aber der Lockdown geht ja wohl noch ein Weilchen ;)

Kann mir jemand sagen welche Größe das ist, dann bestelle ich die schon mal :)

Gruß Hans


Dateianhänge:
9B709D18-6FE1-4AEC-AE78-2C0E3FBFA463.jpeg
9B709D18-6FE1-4AEC-AE78-2C0E3FBFA463.jpeg [ 119.12 KiB | 1376-mal betrachtet ]
D9062B64-6BC5-4C54-AB17-7CFB855FD77F.jpeg
D9062B64-6BC5-4C54-AB17-7CFB855FD77F.jpeg [ 131.68 KiB | 1376-mal betrachtet ]
7B318D5B-5560-48BA-8930-AF328C8F3393.jpeg
7B318D5B-5560-48BA-8930-AF328C8F3393.jpeg [ 125.23 KiB | 1376-mal betrachtet ]
D97B6F95-4266-43D7-A55B-03C98F9CAAEA.jpeg
D97B6F95-4266-43D7-A55B-03C98F9CAAEA.jpeg [ 128.27 KiB | 1376-mal betrachtet ]
8C9AC04E-AAA8-4EE8-9B57-9CF85BAC7909.jpeg
8C9AC04E-AAA8-4EE8-9B57-9CF85BAC7909.jpeg [ 142.69 KiB | 1376-mal betrachtet ]
2EB6E97F-B356-47AD-B523-A06B0E71EFD9.jpeg
2EB6E97F-B356-47AD-B523-A06B0E71EFD9.jpeg [ 129.75 KiB | 1376-mal betrachtet ]
F275A1C6-024C-4100-999B-88B3CD14BDB9.jpeg
F275A1C6-024C-4100-999B-88B3CD14BDB9.jpeg [ 133.9 KiB | 1376-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 29. Apr 2021 07:19 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 20:46
Beiträge: 490
Guten Morgen,

habe die Maße jetzt nicht im Kopf. Einfach ausbauen und messen.
Die kannst du überall nachkaufen, für wenig Geld.
Bei der Ronco war vorne /hinten glaube ich identisch.

Gruss Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 29. Apr 2021 09:03 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 648
Wohnort: Hannover
Hi Ulli,

ich wollte es ja grade vorher wissen, benötige da erstmal Werkzeug für, so geschmeidig gehen die nicht raus.

Kalle weiß das doch bestimmt, der weiß alles :)

Gruß Hans


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 29. Apr 2021 15:53 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 20:46
Beiträge: 490
Also für die Ronco und Cavalcone habe ich
SKF 6201-2Z
Aussendurchmesser: 32mm
Innendurchmesser: 12mm
Breite: 10mm

https://www.agrolager.de/product_info.p ... d=11060208

In wie weit das auf die HF zutrifft kann ich nicht sagen.

Die Lager sollten so fest nicht drin sitzen, habe ich bisher jedenfalls noch nicht erlebt.
Ich mache das immer mit einem ganz normalen Dorn, und die Nabe legst Du einfach auf 2 Hölzer.

Gruss Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Malaguti Cavalcone HF
BeitragVerfasst: 29. Apr 2021 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4627
Wohnort: Bensheim
HaGe die Lagergröße kann ich dir auf Anhieb nicht sagen, die hab ich nirgendwo notiert.

Ich baue so was immer aus und zu 99% hab ich immer was auf Vorrat hier liegen :mrgreen: Kaufe halt meist nicht nur ein Lager ein.

Dateianhang:
DE622C2D-00BD-4F0C-A7EA-B9048B219525.jpeg
DE622C2D-00BD-4F0C-A7EA-B9048B219525.jpeg [ 498.51 KiB | 1333-mal betrachtet ]



Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de