Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 25. Mär 2023 03:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auspuff
BeitragVerfasst: 22. Jan 2023 18:26 
Offline

Registriert: 28. Jul 2022 19:56
Beiträge: 48
Hallöchen
Kann es sein das der Auspuff von einer Yamaha DT50 auch an die Ronco von 1983 passen könnte ?
Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 23. Jan 2023 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 5106
Wohnort: Bensheim
Hm da musst du jetzt aber das Glück haben, dass jemand genau das schon mal probiert hat.

Und von der Yamaha DT 50 gibt es ja auch einige Modelle und Baujahre.

Warum willst du denn genau so einen DT 50 Auspuff dran machen? Mir ist nicht bekannt, dass der jetzt so der Leistungsbringer sein soll.

Willst du Leistung, wirst du dir einen potenten Auspuff von was auch immer anpassen müssen. Wenn man die Möglichkeiten hat, ist es kein Hexenwerk.
Wenn nicht, wird es schwieriger.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 23. Jan 2023 12:51 
Offline

Registriert: 28. Jul 2022 19:56
Beiträge: 48
War nur so eine idee da diese sich ähnlich sehen.
Wenn ein originaler im Netz angeboten wird sind sie teuer und groten schlecht.
Habe einen von einer 82er Baujahr da fehlt mir der Endtopf,passt dann auch nicht wegen der Seitenverkleidung.

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 23. Jan 2023 21:09 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 2099
Wohnort: Opladen
Ich meine, der Aris hatte den Auspuff von einer DT schon mal als Tuningmaßnahme erwähnt. Das musst du ausprobieren, aber sicher wird der nicht ohne Umschweißen passen.

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 23. Jan 2023 21:26 
Offline

Registriert: 28. Jul 2022 19:56
Beiträge: 48
OK Danke

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 23. Jan 2023 22:52 
Offline

Registriert: 12. Jun 2011 23:40
Beiträge: 287
Ciao, Franky,
Also mit einer " Ronco von 1983" ( da hieß es NIE mehr Ronco) meinst du also eine RCX ?,
Also mit denn schon eckigen Seitendeckeln und dem japanisch- anmutigendem Tank, je nach Modell auch mit Wasserkühlung und vorderer Scheibenbremse und 2.75-21er Vorderrad...und 3 Gang...4 Gang..Mofa..Mokick???
Hast du noch den alten Motor mit Schlitzsteuerung und 32mm Halterungen oder schon den T4 ( oder T3 3 Gang
Handschalter) mit dem kleinen Membran und 60mm Rahmenhalterungen?
Als DT Auspuff meintest du eine Rennauspuff nehm ich an, diese gab es von Gianelli und Proma, ob es auch japanische
Marken dafür hier gab,..k.A. !
Google mal Rennauspuff Yamaha DT 50 Gianelli oder Proma.
Rein optisch mit Veränderungen könnten die evtl. Passen,,hmm,,es ist halt immer besser einen Auspuff ans
Objekt ( jenes halt ohne Auspuff) dranzuhalten.
Vllt. paßt ja auch der Gianelli Tuning Auspuff für die Suzuki TS 50,,schon gelesen, aber selber nie probiert.
Was auf jeden Fall schnieke an die alten Roncos und Cavalcones passt, ist der grandiose
SITO VAI VAI, hier: mit Krümmer rechts rum und Franco Morini Zylinder Aufnahme...denn vom Vai VAI gab es
Natürlich auch linksrum-versionen für Beta, Minarelli und Co.
Ich habe verschiedene VAi VAI Birnen ( rechts rum) , und, zur Info...da gibt es auch eine Version mit kürzerem Krümmer,
Ergo ..er kommt aus dem Auslaß und geht ziemlich schnell zur Seite und hoch.
Natürlich meistens schwer zu bekommen.
Oder, wie Kalle schrieb, irgendeinen mit Schweissen anpassen.
LG Aris

_________________
Steht im Winter noch das Korn,ist's vergessen worr'n


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 24. Jan 2023 21:35 
Offline

Registriert: 28. Jul 2022 19:56
Beiträge: 48
Hey Aris
Es ist die RCX mit T4 Motor und 60mm Rahmenhalterung.
Werde mal stöbern nach einen Auspuff.
Vielen dank für die Tipps

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 24. Jan 2023 22:16 
Offline

Registriert: 28. Jul 2022 19:56
Beiträge: 48
Hast du mal ein Bild oder Link vom Sito Auspuff ?

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 24. Jan 2023 22:35 
Offline

Registriert: 12. Jun 2011 23:40
Beiträge: 287
Ciao,Franky,
Hab schon mehrmals mit Bilder einstellen probiert, aber da steht immer" die Datei ist zu groß", keine Ahnung warum, bei den Kleinanzeigen oder per Mail ,Telegram, Signal klappt das auch immer,
Google mal " marmitta SITO VAI Vai" z.B.
Check mal,ob der Link unten klappt.
https://images.app.goo.gl/gdfR7QtF3nQq9DaG9

LG,A.

_________________
Steht im Winter noch das Korn,ist's vergessen worr'n


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auspuff
BeitragVerfasst: 24. Jan 2023 23:14 
Offline

Registriert: 12. Jun 2011 23:40
Beiträge: 287
So, sorry ,wenn ich so explizit nach dem Motor in der Malaguti fragte,,,
Aber,,dachte mir schon,,oh weh,,Baujahr 1983,,,bestimmt der T4 mit seinem Drosselzylinder drin .
Und schon haben wir das Disaster!
Der FM t4 ab 1982 mit dem neu designten Zylinder, wurde anfangs mit dem kleinen Membran versehen
( Franco Morini t4 pacco lamellare piccolo), und auch sehr gemäßigten Steuerzeiten gegenüber dem alten
Italienischen Standard Zylinder ,der guten Wollmilchsau 2052 ( fahrbar mit 14/12 bis 19/19er,ca. 5,5 PS mit 19er Dellorto u. gutem Auspuff), um das Tuninggebaren einzudämmen.
Also, kleiner Membran und miese Steuerzeiten,,, da kriegt man auch mit einem Rennauspuff nicht viel raus.
Vergaser bis Max. 16/16, denn ein 19er kann da nicht viel füttern.
Haben wir selbst schon bei Treffen mit APRILIA und PERIPOLI tubones getestet.
Ansonsten ist der Membrankit mit 14/12er bis 16/16 er eine feine Sache, man bemerkt natürlich schon etwas den Fortschritt vom schlitzgesteuerten Zylinder zum Membransystem.
Die FM Motoren danach ( GS, GSA..) hatten dann alle einen großen Lamellenblock à la Minarelli , dazu elektronìsche Zündung , auch 12 v, da war Leistung auch original vorhanden.
Natürlich gibt es für den t4 auch in gleicher Optik einen 70cc u. Einen 75cc, beides auch noch Wassergekühlt, wie in der Malaguti RCW ( W = watercooled).
Die alten Kits der uc 4/5/6 Motoren passen nicht auf den t4 !
Dafür kannst du im Notfall in die 60mm Rahmenhalter alle alten Morini uc6 50cc ,den uc6 80cc ( alle 32mm Halterung)
Und auch alle Minarelli p6, RV 6 ( 50mm) reinknallen,,da fluchtet auch die Kette, wenn du die Aggregate mittig setzt und
jeweils an den Seiten gleichgroß mit Aluspacern aufstockst .
Aber hol dir erstmal einen angenehmen Auspuff und probier es aus, vllt. reicht es dir.
LG, A.

_________________
Steht im Winter noch das Korn,ist's vergessen worr'n


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de