Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 18. Jun 2019 17:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 9. Jun 2019 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 2856
Wohnort: Bensheim
So was stand schon lange auf meiner Todo Liste.

Da ich jetzt ja beim MAC Minarelli den Kolbenbolzen wegen dem Ausdistanzieren mehrfach rein und raus bringen muss, war jetzt der Zeitpunkt des Baus gekommen.

Erst mal ein passendes Alustück in der Restekiste gesucht (übrigens sind alle Teile aus der Restekiste :roll: ) und den Ausdrehkopf auf Kolbendurchmesser eingestellt.

Dateianhang:
493DFD3C-53A1-4DAC-8C6D-F490C5F82A63.jpeg
493DFD3C-53A1-4DAC-8C6D-F490C5F82A63.jpeg [ 504.77 KiB | 34-mal betrachtet ]



Hier alles in Position und der erste Schnitt ist gemacht. In 0,5mm Schritten ans Endergebnis geknabbert.

Dateianhang:
FACF50C7-6B34-4419-BCE8-0663FEAA1383.jpeg
FACF50C7-6B34-4419-BCE8-0663FEAA1383.jpeg [ 494.1 KiB | 34-mal betrachtet ]



Noch nen Bolzen minimal kleiner wie der Kolbenbolzen gedreht und eine Hülse in die beide Bolzen verschwinden könnten.

Fertig sieht das jetzt alles so aus.

Dateianhang:
F2F24CE9-363D-40FF-BFAE-EBB8E3D252CD.jpeg
F2F24CE9-363D-40FF-BFAE-EBB8E3D252CD.jpeg [ 509.33 KiB | 34-mal betrachtet ]


Dateianhang:
3AB622A4-AFC5-4142-87AC-94F7010C6DDC.jpeg
3AB622A4-AFC5-4142-87AC-94F7010C6DDC.jpeg [ 502.04 KiB | 34-mal betrachtet ]


Dateianhang:
CDF13B7C-39FC-47E8-B153-8962A970CAB1.jpeg
CDF13B7C-39FC-47E8-B153-8962A970CAB1.jpeg [ 493.13 KiB | 34-mal betrachtet ]



Hiermit geht das Einziehen und Ausdrücken des Kolbenbolzen sehr einfach und Materialschonend. Der Hilfsbolzen soll (so meine Theorie) später auch die Passscheiben sauber auf den Kolbenbolzen überführen. Wir werden sehen.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 9. Jun 2019 12:05 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 20:46
Beiträge: 83
Hut ab..., gute Idee. Manchmal sitzen die schon recht fest. Und Gewalt will man an der Stelle auch nicht anwenden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 9. Jun 2019 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 2856
Wohnort: Bensheim
Ja genau, beim MAC Minarelli sitzt der Bolzen recht straff.

Mit dem Hilfsbolzen will ich das Spiel einstellen. Hoffe das mir da nicht alles doof durch die Gegend fliegt. Hab ja noch nie Pleuelspiel am Kolben einstellen müssen.

Mit den Hilfsmitteln sollte es auf jeden Fall stressfreier sein.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de