Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 3. Feb 2023 16:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hallo zusammen, Fantic 50 Trial
BeitragVerfasst: 27. Nov 2022 22:47 
Offline

Registriert: 19. Nov 2022 00:03
Beiträge: 5
Hallo zusammen

bin der Hans aus Bayern, Oberpfalz.

Bin durch Zufall zu einer Fantic 50 Trial gekommen.
Bisher sind mir nur Zündapp, Simson und Yamaha untergekommen.
Wusste bisher gar nicht dass die Italiener so geile Mopeds gebaut haben ::-
Tolles Forum :!:

Die Fantic ist ein supertolles Fahrzeug, leider ist mir die ein bisschen zu schwach auf der Brust.
Habe hier was von 19er Vergaser gehört, kann mir da jemand weiterhelfen?

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen, Fantic 50 Trial
BeitragVerfasst: 28. Nov 2022 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jun 2016 17:47
Beiträge: 177
Wohnort: Bonn
Hallo Hans,
willkommen hier im Forum und danke für die Bewertung desselben - geht hauptsächlich an Dich, Kalle ...
Ja, das Thema Tuning: Vergaser und Ansaugstutzen sind ein Teil davon. Ein weiterer natürlich die Auslassseite mit dem Auspuff und evtl. auch ein anderer Zylinder. Des weiteren kann man auch an der Sekundärübersetzung arbeiten.
Grüße
Micha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen, Fantic 50 Trial
BeitragVerfasst: 28. Nov 2022 16:04 
Offline

Registriert: 19. Nov 2022 00:03
Beiträge: 5
Danke für deine Antwort Micha
Die Frage ist wo fängt man an und wo hört man auf.
Vielleicht gibt es ja ein Patentrezept dafür.
Zuviel Aufwand möchte ich nicht betreiben.
Bei den Zündapp nahm man immer den 6,25ps zylinder und den 19er Bing von den „großen fuchtziger“
dann hatte man was vernünftiges. Wie weit man bei den Fantic geht weiß ich leider nicht :?: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen, Fantic 50 Trial
BeitragVerfasst: 28. Nov 2022 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 5029
Wohnort: Bensheim
Hallo Hans,

das mit nem großen Zylinder, Vergaser und Auspuff ist erst mal auch bei Italomopeds ein klarer Weg.

Aber in deinem Fall handelt es sich eine Trial und da ist einiges anders wie an nem Straßen- oder Gelände- oder Crossmoped

Fangen wir mal beim Getriebe an: Trial kurz übersetzte untere Gänge dann große Sprünge bei den oberen Gängen
=> suboptimal hier mit längeren Übersetzungen zu arbeiten, kommst nach dem Umschalten nicht mehr in den Drehmomentbereich = die Karre zieht nicht mehr

Der Trail Motor hat ganz einen anderen Zylinder, der ist nicht auf Drehzahl ausgelegt, eher auf Drehmoment. Das bedeutet auch mit nem großen Vergaser kommt nie so viel wie bei nem anderen Moped

Fantic Trial hat glaube ich einen 15/15er Vergaser, den würde ich beibehalten.
Ich würde dir empfehlen eine etwas längere Übersetzung zu wählen. Maximal ein oder zwei Zähne vorne mehr, so dass die obenrum auch noch zieht.

So ne Trial läuft mit moderater Drehzahl (für ein Italomoped :mrgreen: ) recht leise und 70/75 sind sicher drin.


Mehr würde ich nicht empfehlen, da holst du dir besser ein anderes Italomoped, das ist ne bessere Basis für Leistungssteigerung.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen, Fantic 50 Trial
BeitragVerfasst: 29. Nov 2022 00:38 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 2081
Wohnort: Opladen
Willkommen im Forum Hans,
Kalle hat es gut beschrieben, mit der Trial 50 kommt man schnell an Grenzen. Nicht nur bei der Leistung, sondern auch beim Komfort. Mit 1,83 m ist das Moped für mich jedenfalls zu klein. Nu ja, man fährt Trial auch im Stehen, aber es bleibt auch dann zu klein für mich. Arrangiert man sich damit, ist es ein schönes Moped.
Was aber gar nicht geht, ist die Enduro-Lichtmaske mit dem Startnummernfeld oben drauf. Dann lieber eine Runde Lampe mit seitlich an den Gabelholmen befestigten Haltern

http://www.aspes-navaho.de/Coppermine/d ... fullsize=1

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen, Fantic 50 Trial
BeitragVerfasst: 29. Nov 2022 22:06 
Offline

Registriert: 19. Nov 2022 00:03
Beiträge: 5
Danke für die Antworten.
Dann wird dass wohl bei ner anderen Übersetzung bleiben.
Suche eigentlich die originale Maske, aber da was zu finden ist anscheinend nicht so einfach


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen, Fantic 50 Trial
BeitragVerfasst: 30. Nov 2022 00:09 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 2081
Wohnort: Opladen
Nicht unmöglich, aber meist in schlechtem Zustand

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen, Fantic 50 Trial
BeitragVerfasst: 2. Dez 2022 19:42 
Offline

Registriert: 19. Nov 2022 00:03
Beiträge: 5
Wichtig is dass jetzt mal ein Licht fürn Tüv dran is


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de