Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 28. Jun 2022 14:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017 08:41 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 12:14
Beiträge: 172
Rolf, ich kann es kaum glauben?!!!? Vielen Dank für den Tipp. Der Bell Moto 3 ist wieder da. Ich hatte immer mal wieder nach Originalen aus der Zeit geschaut. Einfach nur zum Haben und Hinstellen, weil er topp aussieht. Auch er war mein Traumhelm. Allerdings damals gefühlt so teuer wie das Moped selbst, soweit ich mich erinnern kann. Gut, dass Weihnachten ansteht.

Gruß
Richard


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Jun 2013 15:40
Beiträge: 451
Wohnort: Würzburg
Ja, den Bell Moto 3 habe ich auch gefunden, ist aber wirklich teuer. Da bleibe ich dann doch bei Jethelmen. Die bekommt man mit Prüfzeichen zwischen 30 und 80 Euro in wirklich klassischer Optik und in Weiß.

_________________
Mainfranken: Klöß, sonst nix!
KTM | KAWASAKI | ASPES | BETA
www.ENDURO-CLASSIC.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017 13:54 
bohl1964 hat geschrieben:
schöner zeitgenössischer Integralhelm! Gibt's so ja heute leider nicht mehr...


Da muß ich dir beipflichten, hatte anfang der 80er auch so einen in der Art von MDS.
Die heutigen Helme sind mir irgendwie zu futuristisch :(
Wenn ich denn mal ein Ründchen drehe, mit einem Jethelm, irgendwie passender.
Gruß Dirk


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Dez 2016 19:11
Beiträge: 46
Hallo liebe Kollegen!

Sorry, dass ich mich jetzt erst melde.
Ich wollte gerade ein paar Worte zu der Geländefahrt schreiben, da habe ich die Bilder im Forum entdeckt.

Kurz zu mir:
Meine erste Aspes fuhr ich 1980, die mit den wahnsinnigen 1,5 PS.
Mit 14er Ansaugrohr oder gar 19er Vergaser war das natürlich schon besser, fand damals die grüne Rennleitung aber gar nicht so gut.......

Nach fast 32 Jahren Zweiradabstinenz hat es mich wieder gepackt und es kam eine 250er GasGas ins Haus.
Und dann fiel mir wieder die Aspes ein. Vor etwa zwei Jahren habe ich habe ein toll aufgearbeitete Aspes ergattert.
Mit der fuhr ich letztes Jahr in Pfungstadt, das ist die kpl. rote auf den Bildern. Damals mit 21er Vergaser und Compact Zylinder.
Bei dieser ersten Fahrt hatte ich echt ein Dauergrinsen im Gesicht.......

Anfang des Jahres erstand ich noch eine wunderschöne Aspes mit großem Fahrwerk, sprich 35er Samfis, Knickschwinge und Bitubos.
Ich muss gestehen, ich bin kein großer Selbstbastler, daher suchte ich eben kpl. aufgebaute Mopeds.
Die Bitubos habe ich bei Oldcross machen lassen, funktionieren wunderbar.

Das beste von beiden Maschinen sieht man auf den diesjährigen Bildern aus Pfungstadt.
Der Motor ist ein Kurzhuber von Faccioli und 26er Vergaser. Läuft sehr schön, doch bei den engen Haarnadelkurven in Pfungstadt
werde ich wohl einmal einen kleineren Vergaser ausprobieren.
Die Aspes flog wirklich schön, leider war dem aber die Fussrastenhalterung nicht gewachsen und brach bei einer Landung ab.
Das wars dann nach zwei Runden.

Übrigens gibt es den Bell Moto III jetzt wieder in einer Neuauflage von Bell.
Ich habe noch das Original, mit dem möchte ich aber nicht auf den Kopf fallen ........

Die zweite Maschine möchte ich als KKR zulassen, eher so zum Brötchen holen...
Ich hoffe das klappt.

Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Nov 2013 12:13
Beiträge: 746
Wohnort: Pirmasens
Den Zylindersatz mit dem Sachs Radial Kopf gibts so von Parmakitt für Minarelli P6.
Bild
Dem Bernd seiner von Faccioli dürfte natürlich bearbeitet sein.

_________________
Gruß Hans-Joachim


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. Okt 2017 07:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4659
Wohnort: Bensheim
Das finde ich ja interessant, Parmakit bietet 42er Hubwellen für das große 80ccm Gehäuse (78mm KW Wangenraum) an.

Hab war auch solche Zwitterwellen (auch umgekehrt 44er Hub in 76er Gehäuse), kannte aber keine Bezugsquellen.

Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. Okt 2017 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Nov 2013 12:13
Beiträge: 746
Wohnort: Pirmasens
@Kalle,
die 76er Wellen mit 44er Hub gibts von Mazucelli.

_________________
Gruß Hans-Joachim


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Okt 2017 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dez 2013 09:44
Beiträge: 351
Zitat:
Anfang des Jahres erstand ich noch eine wunderschöne Aspes mit großem Fahrwerk, sprich 35er Samfis, Knickschwinge und Bitubos.


War mal meine. Bernd, Du setzt sie artgerecht ein. Mach weiter so! ::- 8-)

_________________
Grüße
Holger

A S P E S rules.

"...meine ASPES läuft im Prinzip zuverlässig, zumindest bis zum nächsten Kolbenfresser..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Okt 2017 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Dez 2016 19:11
Beiträge: 46
Hallo Holger,

der nächste Einsatz ist für Februar bei der Klassikfahrt in Pfungstadt geplant.
Jetzt muss ich aber erst einmal die rechte Fußraste anschweißen lassen.......


Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Okt 2017 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dez 2013 09:44
Beiträge: 351
Hallo Bernd,

einfach so abgebrochen an der Aufnahme am Rahmen, oder wie? Sehr seltsam eigentlich.
Du hast Dir dabei aber nicht weh getan, oder? :roll:

_________________
Grüße
Holger

A S P E S rules.

"...meine ASPES läuft im Prinzip zuverlässig, zumindest bis zum nächsten Kolbenfresser..."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de