Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 23. Jan 2022 13:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 9. Okt 2019 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
Ronco hat geschrieben:
Aber: der Oldcross, Paolo Rovini, hat einen Stand dort!


Nun den sieht man doch vier Wochen später eh wieder in Novegro :mrgreen:

Da spare ich mir das Eintritt und Parkgeld in Mannheim und hab jeden morgen lecker Cappuccini in Novegro für das Geld ::-

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10. Okt 2019 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Dez 2016 18:11
Beiträge: 46
Hallo Kalle,

freue mich schon aufs "anfeuern".
Bin mal gespannt, ich habe mir letztens Sachs Hydrocross zugelegt.
Wie sagte einer einmal so schön: Sehen geil aus, fahren sich aber Sch……….

Bis Sonntag
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13. Okt 2019 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
So heute morgen mal mit der Hopi nach Pfungstadt gefahren. Getriebe hat gehalten, schaltet aber recht hakelig, muss ich noch mal ran :? Aber beim Gasgeben wohnt da schön was, auch auf der Gasse :mrgreen:

Hier mal ein kleines Video von heute, ca. 140MB groß :o

War nett und irgendwie bereue ich es nicht mitgefahren zu sein, hätte einfach die 250er GasGas nehmen sollen.

Also freue ich mich auf kommendes Jahr, dann bin ich wieder dabei.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Okt 2019 08:32 
Offline

Registriert: 20. Dez 2012 16:49
Beiträge: 112
Tolles Video Kalle ::-
und Kompliment an Bernd :D
-beim Anschauen,fühlte ich mich gleich,um 35 Jahre zurück versetzt-
ich konnte gleich die Atmosphäre spüren,die da wohl gestern geherscht hat. :)
auch der Sound der Aspes,war so, wie ich in Erinnerung,hatte.-die akustischen lauten Geräusche vom Zylinder. :D
und der Bernd war wirklich flott unterwegs. ;)
-tolle Zeitreise,das Video!!! ::-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Okt 2019 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
Naja meine normale Videokamera hat leider gestreikt, hatte die länger nicht mehr benutzt :cry:

Hatte extra mein (aus nem Teleskopstock) selbstgebautes Einbeinstativ dabei, damit das Wckeln minimiert ist. So muss ich jetzt das erste mal in meinem Leben mit dem Handy filmen, wackel wackel.

Ja der Bernd ist recht flott mit dem Teil unterwegs, da muss ich bis zum Frühjahr die Aprilia hochrüsten, sonst ist nix mit Sparringspartner :roll:

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Okt 2019 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Dez 2016 18:11
Beiträge: 46
Hallo,

danke für das Lob :D
Meine Aspes vor 40 Jahren klang aber nicht so schön wie die aktuelle,
damals hatte ich aber auch keine Ahnung vom Vergaser einstellen.
Fahrtechnisch war es für mich gruselig. Wie oben geschrieben, hatte
ich mir kürzlich erst Sachs HydroCross Dämpfer zugelegt und Pfungstadt
war der erste Fahrversuche damit.....
Sie hing hinten sehr tief und das ganze hatte irgendwie Chopperfeeling.
War für die Kurven etwas komisch, da muss ich wohl noch etwas mit dem
Luftdruck spielen.
Ich hoffe, dass ich das bis zur Frühjahrsfahrt in Pfungstadt hinbekomme.
Würde mich dann freuen, wenn wir ein paar "Oldies" mehr wären und dort gemeinsam starten,
dann auch bitte mit Hopi.
Die sah in echt absolut genial aus.

Grüße
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Okt 2019 18:41 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 12:19
Beiträge: 1911
Wohnort: Opladen
Kalle, cooles Video! Wenn ich es so sehe, wär ich auch gerne wieder gefahren. Wetter hst ja, wie im Februar, nochmal gutt mitgespielt. War es eigentlich der gleiche Kurs wie im Februar? Und waren mehr oder wniger Teilnehmer da als im Februar? Nächstes Jahr machen wir ein Team auf. Brauchen nur einen gescheiten Namen.

Hi Bernd, sah echt gut und schnell aus auf der Aspes, Respekt! Ich bin geneigt zu sagen, dass die Pfungstadt Strecke wegen der vielen engen Kehren ideal ist für kleine, leichte Mopeds mit ordentlichem Motor, also genau richtig für Navaho, Aprilia rc und Co.
Die Hydrocross würde ich für Wettbewerb nicht fahren. Das Paradoxon ist, dass die Teile einerseits arschteuer sind, aber jeher den Ruf haben, im Gelände nicht so zuverlässig uu funktionieren. Wegen der seltenen Optik tsugen die besser auf der Straße.

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Okt 2019 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Dez 2016 18:11
Beiträge: 46
Hallo Dirk,

da muss ich dir wohl recht geben. Ich denke ich verbaue wieder die guten, alten Bitubo´s.
Die haben bisher sehr gut funktioniert.
Pfungstadt eignet sich wirklich gut für unsere Kreissägen. Konnte einige dicke Pötte
in den Slalomstrecken überholen. Wenn die allerdings im Sand auf den Geraden gut Gas geben wird's doch etwas schwerer :twisted:

Die Sachs baue ich dann fürs Brötchen holen ein, sehen halt schon cool aus...

Wobei, Arnulf Teuchert kommt damit bestens zurecht. Er hat mir bei der Geländefahrt in Apolda
in der Sonderprüfung fast 10 Sekunden abgenommen :oops:

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Okt 2019 19:23 
Offline

Registriert: 20. Dez 2012 16:49
Beiträge: 112
Hallo nochmal :D
@ Kalle - Ronco-Bernd - wenn ihr das hinbekommt,nächstes Jahr als Team zu nennen und zu starten und auf der Suche nach einem gescheiten Namen für das Team seid,hätte ich einen anzubieten :
DIE 3 GLORREICHEN 7 ;)
So haben wir uns mal genannt,anläßlich eines 3-Stunden-Enduros,vor langer Zeit :roll:
- Das kam sehr gut an ::- ,- und wir haben auch noch den 2. Platz gemacht. :P
Wäre wirklich schön,diesen Titel,in Verbindung mit euch Dreien nochmal zu hören :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Okt 2019 05:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 15:00
Beiträge: 4465
Wohnort: Bensheim
Hallo Dirk, ne der Kurs bzw. die Sonderprüfungen waren an anderen Stellen. Bin ein wenig rumgeirrt mit der Hopi bis ich wusste wo die fahren und dann musste ich zusehen da auch hinzukommen.

Im Herbst sind wohl immer eher weniger Klassik Enduros (nur 11 diesmal), dafür mehr aktuelle Enduros. Und einige Dickpötte (BMW F800) mit Strassen/Endurobereifung und dann gnadenlos draufhaltende Roller. Hund ab vor den Typen, da haben teilweise die Bodenbleche sich in der tiefen Spurrillen verhakt :o

Freue mich schon auf Februar und dann hoffentlich mit etwas mehr Leistung.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de