Aspes Forum
http://www.aspes-navaho.homepage.t-online.de/phpBB/

Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2020
http://www.aspes-navaho.homepage.t-online.de/phpBB/viewtopic.php?f=59&t=2025
Seite 1 von 9

Autor:  kotte [ 2. Dez 2019 20:16 ]
Betreff des Beitrags:  Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2020

———————————————————

Ich hab dieses Thema mal auf gemacht um Fragen und Dialoge zur Veranstaltung Klassikfahrt Pfungstadt 2020 zu bündeln.

Kalle

———————————————————

Beitrag von Kotte:



Schade, das keiner mit 50ccm mitfahren möchte, da wäre ich dabei...

Autor:  BEJ [ 2. Dez 2019 20:50 ]
Betreff des Beitrags:  Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 2020

Fahr trotzdem mit!
Ich bin meine ersten Läufe in Pfungstadt auch mit der 50er gefahren.
Wenn es mit einer 50er Spaß macht, dann dort.

Grüße
Bernd

Autor:  Erbers [ 2. Dez 2019 20:56 ]
Betreff des Beitrags:  Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 2020

Zumindest habe ich schon einmal ein Sportkennzeichen....

Dateianhang:
04274E61-BE08-4409-9BE1-3C81A6AC34EF.jpeg [119.92 KiB]
Noch nie heruntergeladen



Grüße Rolf

Autor:  Aspes Kalle [ 3. Dez 2019 12:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 2020

@Kotte: Bin mir nicht sicher ob du mir einer 50er mit Versicherungskennzeichen fahren darfst, aber mit KKR bzw. LKR Zulassung auf jeden Fall

Pfungstadt ist auch für die 50er bestens geeignet, wenn sie denn nicht auf 3 PS gedrosselt ist :mrgreen: Bin ja mit meiner 80er und ca. 8 PS auch perfekt rund gekommen. Also ne Aspes mit 19er Vergaser und kurzer Übersetzung, da wirst du deinen Spass mit haben.


Kalle

Autor:  kotte [ 3. Dez 2019 17:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 2020

Hätte sowas...

KTM GXE 50 mit KKR Motor..

Bild

Autor:  Ronco [ 3. Dez 2019 22:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 2020

Bestens, nur grobere Schluppen drauf, sonst tut sich nix im Acker

Ich bin fast der Meinung, dass man mit einem kleinen, leichten und wendigem Mopped in Pfungstadt besser aufgehoben ist, als mit viel Gewicht und langem Radstand und endlosen Federwegen.

Autor:  Aspes Kalle [ 4. Dez 2019 16:02 ]
Betreff des Beitrags:  Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2020

Zuallererst mal klären ob du mit Versicherungskennzeichen dort starten kannst.

Vergiss es irgendwelche Leute hierzu in allen möglichen Foren zu fragen, schreib direkt an den Veranstalter, Tim Altenburg presse@mc-pfungstadt.de

Dann grobe Reifen drauf, Spiegel und Gepäckträger ab und los geht es.

Kalle

Autor:  Ronco [ 5. Dez 2019 07:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Termin ist zeitgleich mit Novegro. Wer die Qual hat, hat die Wahl.

Autor:  italo-mopedwolle [ 5. Dez 2019 10:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Der Eine geht shoppen :mrgreen:

Der Andere geht heizen ::-

Autor:  Aspes Kalle [ 5. Dez 2019 11:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

italo-mopedwolle hat geschrieben:
Der Eine geht shoppen :mrgreen:

Der Andere geht heizen ::-


Bist du der eine, oder der Andere? :?

Kalle

Seite 1 von 9 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/