Aspes Forum
http://www.aspes-navaho.homepage.t-online.de/phpBB/

Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2020
http://www.aspes-navaho.homepage.t-online.de/phpBB/viewtopic.php?f=59&t=2025
Seite 8 von 9

Autor:  Aspes Kalle [ 17. Feb 2020 15:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Strontz hat geschrieben:
Weiler ??
Dann ist Mauer aber auch zu empfehlen da ums Eck !
Ich fahre beide mit der RM 80 wenn meine Nennungen durch gehen
Gruß
Rainer


Wieso durchgehen, ist dort das Starterfeld so groß, dass die Absagen versenden?

Oder haste dich da unbeliebt gemacht :twisted: ?

Kalle


PS: im Offroadforen gibt es einige Bilder von gestern, wo so ne Aspes und ne Ancillotti öfters abgelichtet wurden :mrgreen:

Autor:  Strontz [ 17. Feb 2020 15:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Beliebte Veranstaltungen, da biste schnell mal zu spät mit der Nennung

Autor:  Erbers [ 17. Feb 2020 17:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Moin Jungs,

kleines Update: 3 Rippen gebrochen, tut weh, kann aber immer noch damit operieren, fällt mir lediglich
etwas schwer

Bleibe trotzdem dabei, ein absolut geiler Sonntag ::-

Grüße

Rolf

Autor:  Strontz [ 17. Feb 2020 17:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Autschn
GUTE BESSERUNG und SCHON DICH

Autor:  Aspes Kalle [ 17. Feb 2020 20:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Erbers hat geschrieben:
Moin Jungs,

kleines Update: 3 Rippen gebrochen, tut weh, kann aber immer noch damit operieren, fällt mir lediglich
etwas schwer

Bleibe trotzdem dabei, ein absolut geiler Sonntag ::-

Grüße

Rolf



Hm gelbes Moped...welche Farbe hat noch mal McD? :mrgreen:

Rolf du bist ab jetzt unser McRip :lol:


Spass beiseite, lach nicht so viel und gute Besserung.


Ich war ja im Vorfeld so pfiffig und hatte mir für heute 90min Thaimassage vorgebucht (bevor dumme Sprüche kommen, ohne happy End :oops: ).

Eben noch den schmutzigen Mopedwäschekorb in die Waschküche gebracht und am Moped den Tank geleert. Mache ich immer so und die Aufkleber halten. Danach noch den Trinkrucksack geleert und nach dem Ausspülen mit Kukidenttabs eingesetzt.

Kalle

Autor:  BEJ [ 17. Feb 2020 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Oje...

Gute Besserung und nicht zu viel lachen...…

Ja, Sinsheim-Weiler, "Rund um den Steinsberg", Homepage moc-steinsberg.
Mit der Nennung sollte man in der Tat nicht zu lange warten, sonst sind die Plätze weg.
Also regelmäßig auf die Homepage gehen.

Für Mauer muss man vorher den Verein kontaktieren, damit man per Mail die Nennunterlagen zugesendet bekommt.
Ist wohl extrem gefragt, ähnlich der Geländefahrt Ulfenbachtal im Odenwald.

Bei beiden wollte ich mitfahren, Mauer wäre für mich Premiere.
Nennt sich ja "schwere Badische Geländefahrt"...… War einer von euch schon einmal dabei?? Was heißt hier "schwer" ????

Grüße

Autor:  Strontz [ 17. Feb 2020 20:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

1 mal in Mauer gewesen mit der 250er Sachs.
Der Zwetschgenbuckel wurde mir angepriesen als währe es der Mount Everest. Ist eine lange Steigung
Ca 100m lang und vielleicht so 8 bis 10 m höhenunterschied.
Ok 2 oder 3 tückische Baumwurzeln und eine KICKENDE Kuppel am Ende der Steigung. Aber nix was den Namen rechtfertigt. Aber sehr sehr schöne Veranstaltung ist die SCHWERE Badische schon.

Autor:  Aspes Kalle [ 18. Feb 2020 09:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Strontz hat geschrieben:
...
Hat wer die Ergebnisliste fotografiert ?
Bin nur 16er oder so geworden. Ich brauch doch wieder mehr ccm :lol:


Also du bist zwei Plätze vor mir (18. Platz), eigentlich weiß ich nicht warum (denke du kannst die Personen, welche die Liste erstellt haben :roll: )

Aber man kann sehen, meine kleine RC 80 hat besser beschleunigt, als die RX 80 mit dickem Zylinder und ne 125er Fantic :mrgreen:

Dateianhang:
Pfungstadt.jpg
Pfungstadt.jpg [ 28.43 KiB | 3359-mal betrachtet ]



Gruß
Kalle

Autor:  Strontz [ 18. Feb 2020 10:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Mopete gewaschen und heute Mittag gibts frisches Öl neuen lufi und Durchsicht

Autor:  Strontz [ 18. Feb 2020 14:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Themen rund um die Klassikfahrt Pfungstadt 15./16. Feb.2

Ergebnisse und Bilder auf der HP
https://www.mc-pfungstadt.de

Seite 8 von 9 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/