Aspes Forum
http://www.aspes-navaho.homepage.t-online.de/phpBB/

So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober
http://www.aspes-navaho.homepage.t-online.de/phpBB/viewtopic.php?f=59&t=2152
Seite 7 von 9

Autor:  Hopi [ 18. Okt 2020 09:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Moin Jungs und Mädels,

war nach so langer Durststrecke wieder ein toller Tag gestern, die leidgeprüften Nachbarn werden noch lange davon zehren. Bis wir nächstes mal aufschlagen werden die Bodenrichtwerte und Immobilienpreise in Gronau Ortsende sich hoffentlich wieder erholt haben.

Besonderer Dank gilt der mit einer bemerkenswerten Leidensfähigkeit gesegneten Gastgeberin die wieder bestens für uns gesorgt hat.

Danke und bis zum nächsten Mal.

Autor:  aspesnavaho [ 18. Okt 2020 12:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Ebenfalls Mädels und Jungs,

war wieder ein gelungenes Treffen. Gute Bewirtung (Kalle steigert sich) super Gespräche und ich konnte hoffentlich dem einen und anderen mit Rat und Tat beiseite stehen. Meine Regierung daheim meinte ich höre jetzt noch schlechter als vorher, muss wohl an der Geräuschmessung der bella segniorina aus Italien gelegen haben :mrgreen: Ich freue mich schon auf das nächste Treffen, wenns so weitergeht Kalle muss du langsam anbauen :shock:

Gruß Daniel

Autor:  Hopi [ 18. Okt 2020 14:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Lieber Daniel,

du hast deine Regierung bestimmt falsch verstanden, sie meint sicher du gehorchst schlechter.

Autor:  Commander [ 18. Okt 2020 16:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Auch von uns ein großes Lob und vielen Dank an die Gastgeber, Kalle und Evelin. War ne Runde Sache und ein toller Tag, hat Sau Spaß gemacht.
Außer viele nette neue Bekanntschaften, konnten wir natürlich auch viel neues Schrauberwissen mit nach Hause nehmen ::-
Hoffe man sieht sich bald mal wieder.....
Bis dahin..
Ciao

Marion und Klaus

Autor:  Aspes Kalle [ 18. Okt 2020 17:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Leute hat wieder viel Spass gemacht mit euch und es gab ja auch schöne Mopeds zu sehen. Neben Hardy seiner Big Franz, war ja die Fantic von HaGe der echte Hingucker :P

Das HaJo den Sachs-Motoren-Pabst aus dem Saarland im Schlepptau hatte, freute mich sehr. Überraschung ist euch gelungen Jungs! Und der“Pabst“ war nach der Probefahrt mit meiner Aprilia, angetan von den kurzen Schaltwegen eines Minarelli Motors :mrgreen:

Die Zeit verging wie im Flug, kam zum Beispiel erst recht spät dazu mich mal wieder mit Rainer zu unterhalten. Irgendwie ist ein Tag verdammt kurz.

Zu Viert sind wir dann noch Abends essen gewesen. Leider konnte Hardy als „Heimschläfer“ nicht mehr an der Nardini geschwängerten Fantic-Bestaunung teilnehmen :roll: . Die war zur Beruhigung des neuen stolzen Besitzers am späten Nachmittag schon mal in die Werkstatt gerollt.

Irgendwie sind wir dann um 2:00 Uhr doch zu müde gewesen und ins Bett gegangen. Haben es echt nicht geschafft den Nardini leer zutrinken :oops:

Heute morgen nach dem gemeinsamen Frühstück, die Fantic inkl. HaGe nach Hause verabschiedet. Mit Michel noch das Gehäuse zur Verwendung für den scharfen 17 PS Zylinder ausgespindelt und dann war auch kurz vor Mittag wieder Ruhe im beschaulichen Odenwaldtal.
Hab die Werkstatt grob aufgeräumt, aber heute mach ich nix mehr. Hab morgen eh Kurzarbeit, da ist Zeit satt.

Gerne wieder ::-

Kalle

PS: :roll: komisch, die direkten Nachbarn sind die Nacht auf einmal zum Tegernsee gefahren :?: Ob das was mit den 101dB Geräuschmessung zu tun hatte :lol:

Autor:  HaGe [ 18. Okt 2020 19:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Bin jetzt auch zuhause angekommen, Vollsperrung wegen Bauarbeiten auf der A7 bei Nörten Hardenberg, die 3,5 Kilometer bis zur Abfahrt haben 1,5 Stunden gedauert :oops: Keine Durchsage gewesen im Verkehrsfunk und auf der A7 mache ich das Navi nicht an. Frage mich wer sich sowas immer ausdenkt :roll:

Das waren jetzt 1.280 Kilometer dieses Wochenende ... aber die Fantic ist wohlbehalten ohne Schrammen in ihrer neuen Garage eingekehrt ... ich bin echt verliebt in die kleine.

Kalle, vielen Dank für die Organisation, die Gastfreundschaft und an alle Teilnehmer: schön euch mal persönlich kennenzulernen und das eine oder andere Gespräch geführt zu haben, das schreit nach Wiederholung, das war ein tolles Treffen. Und ja, bei der nächtlichen Nardini Werkstatt Session habe ich eine Menge gelernt :dank

Schönen Abend an alle :)
Hans
Hans-Georg (HaGe)

Autor:  italomoped [ 18. Okt 2020 20:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Kann mich nur anschließen,war ein super schönes Treffen mit lecker Weiswürsten und lecker Kuchen und vielen guten Gesprächen.
Schöne Mopeds gesehen und immer wieder bewundernswert dem Kalle seine schöne Werkstatt.
Jetzt muß ich den Marc Mathis nur noch überzeugen sich im Forum anzumelden.

Autor:  Erbers [ 18. Okt 2020 20:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Wie immer, ein irre geiler Samstag

:dank :dank ::- ::-

Viele Grüße Rolf

Autor:  Frank [ 18. Okt 2020 20:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Hallo,

war mal wieder ein Highlight. Wie Kalle schon sagte, die Zeit verging wie im Flug. Das Raumzeitgefüge scheint bei Kalle´s Treffen irgendwie gestört, was sich in einem extrem gefühlt verkürztem Tag äußert. Möchte mich auch für die wie immer super Organisation bedanken. Hoffe auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Beim nächsten Mal komme ich evtl. mal mit etwas Geländetauglichem und lass mein Fremdfabrikat daheim.

Gruß

Frank

Autor:  lackaffe [ 19. Okt 2020 07:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: So jetzt aber! Italo-Kaffeeklatsch am Sa. 17. Oktober

Das war ein gelungener Samstag !
Habe nette Leute kennengelernt, guten Kuchen gegessen und viel "Fachgesimpelt".
Es ist auch immer mal gut andere Meinungen und Tipp´s für/über dein Moped zu bekommen.
Danke an alle und vor Allem an die Schleibi´s für ihre viele Arbeit und Mühe mit uns.
Das war wirklich klasse.
Bleibt alle gesund und beste Grüße.
Hardy

Seite 7 von 9 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/