Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 23. Aug 2019 05:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gallarate 2017
BeitragVerfasst: 18. Nov 2017 17:39 
Offline

Registriert: 1. Feb 2014 00:40
Beiträge: 44
Wohnort: Heimbach/Eifel
Hallo Aspes Gemeinde,


da ich im Sommer nach Korsika zum Enduro Fahren war, habe ich einen kleinen Umweg zur Gebutsstätte unser Mopeds gemacht.

Schade, denn das Firmenschild war gar nicht mehr dran....... :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


...und hier noch ein Bild aus den Enduro-Eldorado. Kann ich nur jedem empfelen da mal hin zu fahren.

Bild


Gruß aus Heimbach
Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallarate 2017
BeitragVerfasst: 19. Nov 2017 10:12 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1407
Hallo Frank,
kannst du noch ein bisschen von deiner Tour erzählen? Wo bezieht man Unterkunft, um die besten Wege zu erfahren?
Hattest du Routenpläne oder bist du mit Guide gefahren?

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallarate 2017
BeitragVerfasst: 12. Feb 2018 15:05 
Offline

Registriert: 1. Feb 2014 00:40
Beiträge: 44
Wohnort: Heimbach/Eifel
@Dirk

Hätte ja fast vergessen dir eine Antwort zu schreiben.......

Ja was soll ich sagen, Korsika war zwar sehr anstrengend und die Stecken recht anspruchsvoll, wenn man vom Weg abkommt (gewollt) und die Hitze ihr übriges dazu tut........ :mrgreen: aber wir wollten es ja so! :lol:

Wir sind mit einem Ford Transit und den KTM`s hinten drin am 1. Tag bis Gallarate gefahren und haben ja da übernachtet und die Fotos gemacht.
Tag 2 ging bis Genua und auf die Fähre nach Korsika. Dann zur Ferienwohnung nach Santa Lucia Figari einem sehr kleinen Ort auf der Insel, welcher aber eine Tankstelle, 2 Restaurants 3 Tante Emma Läden, einem Brunnen, klasse Wein und Bier hatte.....also alles was man braucht. Alles sauber und alle sehr freundlich und wir hatten Stellplätze am Haus für die Enduros. Jetzt ging der Urlaub los 5 Tage von Morgens bis Abens Enduro Fahren ::-

Wir haben uns Karten hier besorgt: http://www.mdmot.com/Korsika-Offroad-St ... ntour.html
Sind aber auch viel abseits der Strecken unterwegs gefahren, wobei ich da manchmal lieber eine Trail-Maschine unter mir gehabt hätte.....

Dieses Jahr geht es nach Slovenien wobei es ja noch mehr Enduro Strecken geben soll....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallarate 2017
BeitragVerfasst: 13. Feb 2018 00:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jun 2016 17:47
Beiträge: 100
Wohnort: Bonn
Wow,
Aspes Fabrik gucken und ne Woche Enduro fahren, nicht schlecht ;)
Feine Sache. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallarate 2017
BeitragVerfasst: 2. Dez 2018 21:55 
Offline

Registriert: 1. Feb 2014 00:40
Beiträge: 44
Wohnort: Heimbach/Eifel
Hallo,

und hier noch der Auslöser des Endurovirus.....den ich mit 13 bekam....und nicht mehr los werde..... :mrgreen: :shock:

Bild

Gruß
Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallarate 2017
BeitragVerfasst: 3. Dez 2018 08:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 2974
Wohnort: Bensheim
Hallo Frank

Hattest du deine Aspes neu oder gebraucht bekommen? Und Teile beim Nass in Euskirchen geholt :mrgreen: ?

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallarate 2017
BeitragVerfasst: 7. Dez 2018 00:50 
Offline

Registriert: 1. Feb 2014 00:40
Beiträge: 44
Wohnort: Heimbach/Eifel
Hi Kalle,

ein Bekannter hatte im Sommer 1979 die Aspes in Euskirchen beim Nass (goldener Aufkleber auf dem Tank) gekauft.
Mein damaliger Freund hat mir (11 Jahre alt) immer die Nase lang gemacht, als sein Cousin ihn (mit 12 Jahren) immer auf dem Parkplatz hat fahren lassen....... :shock:

Leider musst ich immer zuschauen, doch als ich 2 Jahre später das Gerät bei uns im Hof habe stehen geshen, hat mich der Schlag getroffen.......den meine Schwester hat genau die Aspes (für 1.200 Mark) zum Geburtstag bekommen...... :oops: :mrgreen: ......und ich musste wieder zuschauen........aber nur so lange bis mein Betteln ein offenes Ohr bei Mutter gefunden hat! ::- Jetzt dürfte ich im langen Hof 1.-3. Gang selbst fahren.....zum Leidwesen der Nachbarn..... :shock:

Tja und als meine Schwester in der Schule war und ich...sagen wir mal Fahrschule hatte, war kein Feldweg mehr sicher vor mir......und 1984 habe ich sie dann übernehmen dürfen! :dank....ach ja und der Herr Nass hatte oft Besuch von uns....... :idea:

Gruß
Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gallarate 2017
BeitragVerfasst: 7. Dez 2018 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 2974
Wohnort: Bensheim
Ja Zweirad Nass in Euskirchen. Mit dem Uwe Nass bin ich damals Rennen gefahren. Nur war der (ein klein wenig :roll: ) schneller als ich und somit schneller hochgestiegen in den Klassen. Na ja mit dem großen Bruder Jürgen (damals 6. in der 500 WM) im Rücken und Papas Ersatzteillager hatte er auch gute Voraussetzungen.

Apropos Ersatzteillager, das Aspes Ersatzteillager hatte ich 2004 einfach mal beim Uwe nachgefragt. Und siehe da es gab noch so einiges, was ich zu nem sehr günstigen Kurs bekommen konnte. Da waren bestimmt 5 komplette Zündanlagen dabei. Vieles habe ich damals immer mit anderen getauscht, ist eh besser als Preise aufzurufen.

Aber der Uwe hatte auch ne Aspes und obwohl meine verdammt gut ging, war der schneller. Auf Nachfrage, hat der immer nur gegrinst. Später hab ich ihm mal auf den Kopf zugesagt, das er wohl beim Nass Motorenfuzzi (Spitznahme Heppes) gewesen wäre..... noch breiteres Grinsen.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de