Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 26. Mai 2022 03:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 27. Jan 2021 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 478
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Moin Jungs,

Tanks sind fertig, ist mir eine Menge Arbeit, fluchen und Inhalation böser Gase verbunden mit Kopfschmerzen erspart geblieben. :mrgreen:

Jetzt noch etwas polieren, mal schauen, was ich mit denen weiter machen werde.

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
a2dba230-d247-4163-a9a3-cb4ba3dc12e3.jpg
a2dba230-d247-4163-a9a3-cb4ba3dc12e3.jpg [ 223.14 KiB | 1647-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 27. Jan 2021 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4627
Wohnort: Bensheim
Frauen haben für jeden Wochentag ne passende Handtasche!

Unser Rolf hat eben für jeden (zweiten) Tag nen passenden Tank.

Aber jetzt geht der Schmuddel erst richtig los mit dem Polieren. Willst du von Hand arbeiten oder maschinell?

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 27. Jan 2021 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 478
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Ja, irgendwie kamen die Tanks fast zeitgleich zugeflogen, vor allem unglaublich günstig!!

Die RX hat ja normalerweise einen Stahltank, die beiden kleineren Alu Tanks sind von der WMX, gleiche Größe wie der Stahltank, der größere Alu Tank stammt von einer WRX.

Wegen des Pussy Status werde ich es wohl maschinell machen.

Grüße

Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 27. Jan 2021 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4627
Wohnort: Bensheim
OK also machst du den PPR!

Pussy Polish Rolf


Ich glaube wir basteln dir mal ein T-Shirt

P.O.T.

Pussy on tour! :mrgreen:

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 27. Jan 2021 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4627
Wohnort: Bensheim
Sag ml sieht das nur auf dem Bild so aus, oder ist die Halterung des linken Tank gerissen?

Dateianhang:
2021-01-27 13_37_07-http___www.aspes-navaho.de_phpBB_download_file.php_id=6615&sid=876c9be2131c775b0.jpg
2021-01-27 13_37_07-http___www.aspes-navaho.de_phpBB_download_file.php_id=6615&sid=876c9be2131c775b0.jpg [ 3.15 KiB | 1635-mal betrachtet ]



Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 27. Jan 2021 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 478
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Du bist ein Fuchs ::-



Nein, ein Glück nicht, das ist ein Kabelbinder gewesen, sieht aber auf dem Foto tatsächlich so aus.

Grüße

Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 29. Jan 2021 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 478
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Heute mal ein wenig poliert, nicht spiegelglanz, aber immerhin

Grüße

Rolf


Dateianhänge:
image0.jpeg
image0.jpeg [ 92.94 KiB | 1613-mal betrachtet ]
image1-1.jpeg
image1-1.jpeg [ 137.24 KiB | 1613-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 29. Jan 2021 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4627
Wohnort: Bensheim
Wenn ich deine Scheibe am Polierbock sehe, hab ich den Eindruck du benutzt zu wenig vom Polierwachs!

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 29. Jan 2021 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 478
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Meinst Du?
Halte den Klotz an die rotierende Scheibe und dann polieren.

Wieviel muss den von dem Klotz an die Scheibe??? :oops:

Grüße Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alutank Strahlen
BeitragVerfasst: 30. Jan 2021 00:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4627
Wohnort: Bensheim
Da deine Scheiben ja neu sind, benötigen die locker am Anfang alle 2-3 Minuten den Wachsklotz.

Und unterschätze nicht wie lange du mit der groben arbeiten musst, wenn du alle Kratzer raus haben willst.

Aber du hast ja im Augenblick Zeit zu üben.

Nur sag mal, machst du das in dem Raum wo du sonst auch schaffst? Wirst aber schnell merken, wieviel Sauerei so ein Schleifbock produziert :mrgreen:

Aber man sieht ja schon schön die Spuren an der Rückwand und den OP Schalen :lol:

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de