Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 16. Mai 2022 17:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 13. Nov 2021 10:08 
Offline

Registriert: 10. Mai 2020 19:42
Beiträge: 15
Wohnort: 72813 St.-Johann Würtingen
Hallo Kalle,

sieht gut aus wie du die Feder gewunden hast :)
Wie sieht sie den jetzt nach dem Winden aus und was für eine Schenkelstellung hast?

Stefan :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 13. Nov 2021 14:11 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 644
Wohnort: Hannover
das ist wieder Handwerkskunst Kalle, das nenn ich eine Restaurierung die den Namen auch verdient. Was ich da immer mache lässt sich ja eher als "aufhübschen" bezeichnen ;)

Freu mich immer die Fortschritte zu sehen und dann iwann das fertige Ergebnis ::-

Hans


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 13. Nov 2021 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4613
Wohnort: Bensheim
Heute am Samstag kann ich Lärm machen, morgen eher besser nicht :roll: Darum geht es morgen erst mit der Feder weiter und ich hab mich heute weiter um den Luftfilterkasten gekümmert.

Blech ist fertig und passt zufriedenstellend.

Dateianhang:
556A2DD8-B8B3-4913-BF63-4E978329EB25.jpeg
556A2DD8-B8B3-4913-BF63-4E978329EB25.jpeg [ 1.82 MiB | 937-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Dateikommentar: Ecke Links vorne ist mittlerweile geschlossen
AF0261CD-5875-4169-B752-C4E3A7621F98.jpeg
AF0261CD-5875-4169-B752-C4E3A7621F98.jpeg [ 1.6 MiB | 937-mal betrachtet ]


Dateianhang:
683FFE45-A08B-404F-87E6-4E04B7DF94EF.jpeg
683FFE45-A08B-404F-87E6-4E04B7DF94EF.jpeg [ 1.47 MiB | 937-mal betrachtet ]



Klar muss noch ein wenig optisch aufgehübscht werden, flexen, feilen, schleifen und spachtel.

Werde ich dann von der Seite wohl mit Nieten gefestigen und sonst mittels Sikkaflex verkleben und abdichten.

Nur hab ich immer noch keinen Dunst, wie ich den Kasten später farblich mache?

Weiß, Cremefaben oder Schwarz?


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 14. Nov 2021 09:11 
Offline

Registriert: 15. Sep 2018 20:46
Beiträge: 488
Guten Morgen,

mit schwarz kann man wohl nichts falsch machen.
Wie war denn der Original Farbton...?

Gruss Ulli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 14. Nov 2021 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4613
Wohnort: Bensheim
Denke Original war der so milchig transparent und ist (ähnlich KTM Tanks der GS80 Modelle) UV mäßig vergilbt.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 21. Nov 2021 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4613
Wohnort: Bensheim
Die letzten Tage war im Hellen mit dem Winterfest machen des Garten gefüllt.

Trotzdem noch ein wenig an der Gori gemacht. Zuerst musste ich noch passende Distanzstücke für die Schwinge zum Rahmen herstellen.

Dateianhang:
0297E4D1-0CFB-4A1D-9188-5A942A949089.jpeg
0297E4D1-0CFB-4A1D-9188-5A942A949089.jpeg [ 1.84 MiB | 852-mal betrachtet ]



Dann eine Kontermutter M16x1,5 mit nem Sechskant aus der Restekiste erstellt

Dateianhang:
CD83FC6F-1516-4EA9-8FD0-F8204ECF991A.jpeg
CD83FC6F-1516-4EA9-8FD0-F8204ECF991A.jpeg [ 1.48 MiB | 852-mal betrachtet ]



Dumm gelaufen, blödes Augenmaß gehabt :( viel zu groß

Dateianhang:
75C28FF8-FD97-4196-A933-AA9CB7974D05.jpeg
75C28FF8-FD97-4196-A933-AA9CB7974D05.jpeg [ 2.18 MiB | 852-mal betrachtet ]



OK das passende Rohmatrial gesägt und jetzt die richtige Größe.

Dateianhang:
D640E1F3-222A-4313-9BE5-1C253E22FB06.jpeg
D640E1F3-222A-4313-9BE5-1C253E22FB06.jpeg [ 1.48 MiB | 852-mal betrachtet ]


Dateianhang:
F79D311C-1623-4960-BF47-D56F5CB73EE0.jpeg
F79D311C-1623-4960-BF47-D56F5CB73EE0.jpeg [ 1.72 MiB | 852-mal betrachtet ]



Was man nicht im Kopf hat, muss man an der Drehbank ausbaden :?


Damit ich schauen kann ob Luftfilterkasten und Auspuff passen, mal nen SW Motorblock mit dem schlechten GS Zylinder versehen. Dabei gleich gesehen, der Mittelständer benötigt später noch nen Anschlag. So passt der Kettenspanner nicht

Dateianhang:
6ADB7876-58B3-4F27-A569-CDAD3F1E3423.jpeg
6ADB7876-58B3-4F27-A569-CDAD3F1E3423.jpeg [ 1.99 MiB | 852-mal betrachtet ]


Dateianhang:
520C4B5F-C2C0-426C-8770-C3CC6BA35B6C.jpeg
520C4B5F-C2C0-426C-8770-C3CC6BA35B6C.jpeg [ 1.9 MiB | 852-mal betrachtet ]


Aber evtl. sind die russischen Stoßdämpfer zu lang geraten, hab ja so ein schlechtes Augenmaß :oops:


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 4. Dez 2021 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4613
Wohnort: Bensheim
Gestern Abend zum Anfang des Wochenende, allen möglichen Kleinkram in der Werkstatt gemacht. Das zweite Vogelhäuschen repariert, damit Frauchen was am Homeoffice zu schauen hat.

Beim sortieren der letztes Wochenende gestrahlten Gori Teile ist mir dann der ausgeschlagene hintere Bremsdeckel eingefallen.

Dateianhang:
Dateikommentar: Einseitig ausgeschlagen
D42EC032-AD7B-4B1A-A58C-499B6FF78B7B.jpeg
D42EC032-AD7B-4B1A-A58C-499B6FF78B7B.jpeg [ 327.3 KiB | 762-mal betrachtet ]



Leider kann ich keinen von Aspes oder Cimatti nehmen, die sind ja für die linke Seite. Bei der Gori liegt die Bremse rechts, dadurch sind die Bohrungen anders.

Dateianhang:
Dateikommentar: Links Aspes, rechts Gori
2145C410-0376-4E3A-9E22-18E8F2089FAE.jpeg
2145C410-0376-4E3A-9E22-18E8F2089FAE.jpeg [ 2.05 MiB | 762-mal betrachtet ]



Ersatz für den krummen Bolzen gab es aber schon mal in der Schon-verzinkt-Kiste :mrgreen:

Dateianhang:
503BDC9F-587D-45A6-BAA1-155B350E8496.jpeg
503BDC9F-587D-45A6-BAA1-155B350E8496.jpeg [ 1.81 MiB | 762-mal betrachtet ]



Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 4. Dez 2021 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4613
Wohnort: Bensheim
So heute morgen war mir nach Drehen und Fräsen :mrgreen:

Erstmal passende Eintreiber für die Lager des Sachsmotor anfertigen. Es passte nur einer aus meiner Sammlung.

Dateianhang:
BF74D507-E2C0-4728-B709-BC0B7BF495DF.jpeg
BF74D507-E2C0-4728-B709-BC0B7BF495DF.jpeg [ 1.92 MiB | 752-mal betrachtet ]


Dateianhang:
B967F3D2-0388-463C-9247-5608E5833B8A.jpeg
B967F3D2-0388-463C-9247-5608E5833B8A.jpeg [ 1.7 MiB | 752-mal betrachtet ]



Dann der Bremsdeckel ausgefräst und ne Buchse rein. Hier arbeite ich meist aussermittig um nicht so viel Fleisch wegzunehmen.

Dateianhang:
B29D3EF8-8793-49EA-B46D-2720F0E24DA0.jpeg
B29D3EF8-8793-49EA-B46D-2720F0E24DA0.jpeg [ 1.82 MiB | 752-mal betrachtet ]


Dateianhang:
9FC3E0DA-663E-4241-9524-0E8176860BC7.jpeg
9FC3E0DA-663E-4241-9524-0E8176860BC7.jpeg [ 2.24 MiB | 752-mal betrachtet ]


Dateianhang:
28EE518A-F78F-49E6-9112-7D765062060F.jpeg
28EE518A-F78F-49E6-9112-7D765062060F.jpeg [ 1.81 MiB | 752-mal betrachtet ]



Jetzt kann der Deckel schon mal weggelegt werden.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 4. Dez 2021 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1084
Wohnort: Aying
Hi,

wofür braucht man beim Sachs Motor einen Lagereintreiber?
Ich mach das Gehäuse immer so warm, das die Lager von alleine reinfallen (> 150°C)

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gori RG 50
BeitragVerfasst: 4. Dez 2021 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4613
Wohnort: Bensheim
Bin bei den Sachsmotoren nicht so bewandt wie bei Minarelli. Will eh noch das mal ein paar Spezies fragen. Mache ich beizeiten in einem gesonderten Beitrag.

Setze halt immer gerne dosiert die Lager nach, nicht das gemessen wird und später vergrößert sich das Spiel weil sich was setzt.

:roll: Ausserdem drehe ich doch so gerne :mrgreen:


Deshalb auch gleich noch die Steckachse hinten wieder aufgehübscht an Drehbank und Fräse

Dateianhang:
5CADA83A-D95D-465B-8FC4-B250F8E0C4F7.jpeg
5CADA83A-D95D-465B-8FC4-B250F8E0C4F7.jpeg [ 1.26 MiB | 737-mal betrachtet ]


Dateianhang:
3FDE7F66-CD3D-4AD3-98E7-9FB52484B662.jpeg
3FDE7F66-CD3D-4AD3-98E7-9FB52484B662.jpeg [ 1.33 MiB | 737-mal betrachtet ]


Dateianhang:
62B86963-AF9F-47BE-996C-6649C79ED5CA.jpeg
62B86963-AF9F-47BE-996C-6649C79ED5CA.jpeg [ 1.58 MiB | 737-mal betrachtet ]


Dateianhang:
46D7DE19-2E3E-457B-A936-3D7154DB3357.jpeg
46D7DE19-2E3E-457B-A936-3D7154DB3357.jpeg [ 1.69 MiB | 737-mal betrachtet ]



Danach noch nen zeitgenössigen Magura Gasgriff raus gekramt und zerlegt.

Dateianhang:
0219C02B-BAA3-41CF-943F-4B1E7F26F6D6.jpeg
0219C02B-BAA3-41CF-943F-4B1E7F26F6D6.jpeg [ 2.08 MiB | 737-mal betrachtet ]


Dateianhang:
1CF6F924-8D6D-4E59-AE7B-A92C1F4DC049.jpeg
1CF6F924-8D6D-4E59-AE7B-A92C1F4DC049.jpeg [ 1.34 MiB | 737-mal betrachtet ]


Dateianhang:
5CA1E8DA-F0E4-490E-B844-14287B7C71C2.jpeg
5CA1E8DA-F0E4-490E-B844-14287B7C71C2.jpeg [ 1.6 MiB | 737-mal betrachtet ]



Das Gehäuse hat irgendjemand mal fies vergewaltigt. Hab mal die Feile raus geholt und ein wenig Zeit damit verbracht ;)

Dateianhang:
980D9FD3-3DEA-419A-A305-74DFD2587145.jpeg
980D9FD3-3DEA-419A-A305-74DFD2587145.jpeg [ 1.62 MiB | 737-mal betrachtet ]


Dateianhang:
62C0E783-C095-4D6B-B6A7-25ED13E7EFFB.jpeg
62C0E783-C095-4D6B-B6A7-25ED13E7EFFB.jpeg [ 1.83 MiB | 737-mal betrachtet ]


Dateianhang:
4657D37B-F40E-489B-B876-CAD3AE7A3570.jpeg
4657D37B-F40E-489B-B876-CAD3AE7A3570.jpeg [ 1.74 MiB | 737-mal betrachtet ]



Jetzt noch über den Polierbock ziehen, dann sieht das Teil wieder manierlich aus.
Man kann an solchen Kleinteile echt ne Menge Zeit verballern. Aber darum hat man ja sein Hobby, speziell bei dem Wetter.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de