Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 17. Mai 2022 07:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 5. Dez 2021 00:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
Jaja ich habe gesagt, kommt erst mal nix mehr zum Thema Horex in Kürze.

Aber wie in der Politik….was interessiert mich mein Geschwätz von gestern… :mrgreen:

Heute mal das Federbein auf die Werkbank und die Federvorspannung komplett losgeschraubt.
:? Hm wie kann ich denn jetzt die Feder rausbekommen? Ah da ist ne Mutter mitten im Federbein. Also die gelöst und damit konnte ich ganz einfach das Unterteil abschrauben.

Da kam dann noch ne lange Stange zum Vorschein, welche im Unterteil ne Einstellschraube hatte. Ist wohl eine Dämpfungsverstellung :o

Dateianhang:
7A6D8786-C1C6-4C16-85D0-11D998EF2A2D.jpeg
7A6D8786-C1C6-4C16-85D0-11D998EF2A2D.jpeg [ 2.12 MiB | 953-mal betrachtet ]



Die Stange zur Verstellung ist aber erst mal krumm, mal sehen wie ich das gelöst bekomme

Dateianhang:
357AB63B-9A7C-4958-8B07-F2E1227401C6.jpeg
357AB63B-9A7C-4958-8B07-F2E1227401C6.jpeg [ 3.4 MiB | 953-mal betrachtet ]



Mit nem Stirnlochschlüssel ohne Probleme den Deckel losgeschraubt und schon kamen die Innenteile zum Vorschein. Ist also ein Dämpfer der Zweirohrbauform.

Dateianhang:
A9966AA5-DF4C-4A43-9A74-B194FD4E00B5.jpeg
A9966AA5-DF4C-4A43-9A74-B194FD4E00B5.jpeg [ 2.13 MiB | 953-mal betrachtet ]



Weitere Zerlegung ist erst mal nicht sofort lösbar, da muss ich mal ein wenig nachdenken, wie das gehen könnte. Gut ist, die Kolbenstange macht nen sehr guten Eindruck, den minimalen Rostpickel schleif ich so raus. Da muss nichts neu gemacht, oder zu Wissing gebracht werden

Der Ausgleichbehälter ist zweigeteilt und lies sich leicht trennen, nur jetzt wehrt sich das Oberteil mit dem Manometer gegen weiteres Zerlegen. Da Heissluft erst mal nichts brachte, darf wieder WD40 ein paar Tage arbeiten

Dateianhang:
5000D29D-D081-420F-BEB5-11C308E74F02.jpeg
5000D29D-D081-420F-BEB5-11C308E74F02.jpeg [ 1.87 MiB | 953-mal betrachtet ]


Dateianhang:
17B890B4-0D8A-47A9-9BC9-90D2A903F570.jpeg
17B890B4-0D8A-47A9-9BC9-90D2A903F570.jpeg [ 760.51 KiB | 953-mal betrachtet ]



Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27. Dez 2021 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
So auch einige Horex Teile sind gestrahlt und die Felgen poliert.

Dateianhang:
182D471E-2C4B-453E-805C-53536349C430.jpeg
182D471E-2C4B-453E-805C-53536349C430.jpeg [ 770.27 KiB | 905-mal betrachtet ]



Die Naben werden noch gepulvert und wenn die Speichen verzinkt sind, werden die Räder gespeicht und zentriert.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Dez 2021 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
So die Naben mit Lagern versehen und zum Pulvern mit Abdeckungen versehen.

Dateianhang:
E804CAB4-3303-4C9A-B45A-628B4D51812B.jpeg
E804CAB4-3303-4C9A-B45A-628B4D51812B.jpeg [ 1.71 MiB | 887-mal betrachtet ]



Beim Strahlen musste ich feststellen, das der vordere Bremsdeckel einige Risse hat

Dateianhang:
A5224BAC-017F-4B64-B6DF-35C03A10A2FD.jpeg
A5224BAC-017F-4B64-B6DF-35C03A10A2FD.jpeg [ 1.37 MiB | 887-mal betrachtet ]


Dateianhang:
10B87AD4-9ECA-4F84-B773-5ED31D9BE090.jpeg
10B87AD4-9ECA-4F84-B773-5ED31D9BE090.jpeg [ 2.27 MiB | 887-mal betrachtet ]



Musste feststellen, dass ich genau so einen Bremsdeckel nicht in meinem Schrank habe :o . Also mal geschweisst und angefangen zu feilen und verschleifen. Muss aber noch die Freigängigkeit an ner Nabe testen. Danach nochmal strahlen und ab zum Pulvern.

Dateianhang:
D10C7CF9-56B6-4416-B5A8-88A2D579CD76.jpeg
D10C7CF9-56B6-4416-B5A8-88A2D579CD76.jpeg [ 3.77 MiB | 887-mal betrachtet ]


Dateianhang:
901D0BF7-A0AF-4774-A32C-B99B10D2AFE1.jpeg
901D0BF7-A0AF-4774-A32C-B99B10D2AFE1.jpeg [ 2.29 MiB | 887-mal betrachtet ]



Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30. Dez 2021 14:51 
Offline

Registriert: 1. Sep 2014 18:33
Beiträge: 59
Hallo Kalle,

habe noch Aufkleber für eine Horex Rebell Enduro. Für die Profi-Cross sind sie teilweise anders, aber vielleicht kannst du sie als Vorlage für deinen Folienmann gebrauchen.

VG,
Ulli


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30. Dez 2021 15:04 
Offline

Registriert: 1. Sep 2014 18:33
Beiträge: 59
hier noch ein Foto.

VG,
Ulli


Dateianhänge:
Horex decals.jpg
Horex decals.jpg [ 439.1 KiB | 862-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Dez 2021 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
Ulli, wenn du mir einen Horex-Gabelaufkleber und die goldenen Tankstrifen zum einscannen schicken könntest wäre klasse. Die anderen Aufkleber habe ich selbst noch.

Hatte mal eine Satz vor über 10 Jahren bei Ebay gefunden. Einige sind aber bereits an meiner Horex Rebell verklebt und ich Dummkopf hatte die nicht eingesacnnt.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Dez 2021 12:51 
Offline

Registriert: 1. Sep 2014 18:33
Beiträge: 59
Hallo Kalle,
kein Problem. Schick mir mal deine Adresse.

VG und guten Rutsch,
Ulli


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 8. Mär 2022 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
So heute die Nachricht von Wissing erhalten, die Standrohe sind fertig. ::-

Die mussten 19 Rostlöcher zuschweißen :o , bevor die weiterarbeiten konnten.

Dann hole ich noch am kommenden Freitag jede Menge Teile vom Verzinken ab und hab ne neue Anlaufstelle zum Pulvern der Horex Naben gefunden.


So langsam trudeln die Sachen wieder ein und wenn andere Projekte fertig sind geht es parallel zur Gori mit der Horex weiter.


Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Mär 2022 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4616
Wohnort: Bensheim
Wissing hat wieder Top Arbeit geleistet ::-

Dateianhang:
A0C38A35-0CB2-4034-83FB-D5B84E58E938.jpeg
A0C38A35-0CB2-4034-83FB-D5B84E58E938.jpeg [ 2.44 MiB | 425-mal betrachtet ]



Immer wieder toll so schöne (neu gemachte) Standrohre in der Hand zu haben.

Also mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, aber es gibt ja zwischendurch genug anderes zu run :roll:

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de